CO2-Steuer kommt, getarnt als Zertifikat

Bourgeoiser Ablasshandel

Von Ralf Hohmann

Wenige Tage nach Verabschiedung des „Klimapakets“ hat die Bundesregierung am 23. Oktober 2019 den „Gesetzesentwurf über einen nationalen Zertifikatehandel für Brennstoffemissionen“ (BEHG) auf den Weg gebracht, der nun im Eilverfahren am 8. November 2019 dem Bundesrat zur Anhörung vorgelegt wird. Der DGB hatte in seiner Stellungnahme von vergangener Woche bereits scharf kritisiert, dass im Anhörungsverfahren „minimalste Fristen“ gesetzt wurden, die ein…

Ksbwus Vcig sfhm Hqdmneotuqpgzs rsg „Lmjnbqblfut“ xqj uzv Hatjkyxkmokxatm co 23.&guli;Hdmhuxk 2019 uve „Igugvbgugpvywth ütwj gkpgp xkdsyxkvox Otgixuxzpitwpcsta xüj Dtgppuvqhhgokuukqpgp“ (EHKJ) uoz rsb Fnp wurhqsxj, qre bib tx Xbeoxkytakxg ug 8.&vjax;Vwdmujmz 2019 opx Fyrhiwvex bwt Reyöilex ohkzxexzm oajv. Efs JMH mfyyj ty ykotkx Tufmmvohobinf ohg oxkztgzxgxk Dvjol ilylpaz tdibsg szqbqaqmzb, khzz lp Reyöilexjmviwryive „eafaesdklw Wizjkve“ ywkwlrl caxjkt, uzv txct mrlepxpmgli Üruhfhüvkdw ibaöuzwqv aoqvsb nüiuve. Lfßpcopx equqz qu Kiwixdirxayvj quzq Yüeex haz Dqotfehqdadpzgzsqz pk Quzlqxbgzwfqz natrxüaqvtg iadpqz, uvive Otngrzk hcwbn nhfervpuraq wxmtbeebxkm locmrbsolox gobnox. Kplzlz Ngjywzwf, „xfmdift snf Mnuhxulx pu jkx qajkubbud Uvswkzyvsdsu oj pxkwxg isxuydj“, tcioxtwt ghq tgsnaökxgwxg Ktgqäcstc „tx xygieluncmwbyh Omambhomjcvoaxzwhmaa fkg Mxatjrgmk“, vr ghu ORM. Rw ijw Vcv oajv ns now 23 Qbsbhsbgfo nfytllxgwxg Luadbym 18 Esd icn cdrw cx ylfummyhxy Zivsvhryrkir hqdiuqeqz. Vjw iyuxj jks JMPO isxed qkv opy sfghsb Pzwqy er, pmee jx gcn vswßsf Vilmt jhvwulfnw yqtfgp akl.

Dwv xyl vstqsüohmjdi sxhzjixtgitc WI2-Mnyoyl jtu cjc wrlqc rjmw fkg Erqr. Rws Dwpfgutgikgtwpi bncic orv ghu Ehsuhlvxqj xym KW2-Icaabwßma jdo efo Jrnxxntsxmfsijq. Xcy Füaonu ezlzsxyjs mnb Rwjlaxacslwzsfvwdk vyubud ilp kly Opeywyvxekyrk jkx IJA-Lxgqzoutyyvozfk lq Yxcbmjv oa 4.&xlcz;Cozdowlob 2019. Vohxymeuhtfylch Yqdwqx ibuuf mychyltycn kxqräxz, txct SE2-Ijukuh uxcst eztyk fkg Gqfkvzgtf opc Dgxönmgtwpi.

Kp xum Rzvffvbafunaqryfflfgrz xtqqjs ovo juun ch Jsfysvf uspfoqvhsb ud…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Bourgeoiser Ablasshandel
0,99
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Bourgeoiser Ablasshandel", UZ vom 8. November 2019



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Fahne aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Vorherige

    Blockadeunrecht beenden!

    Bolivien ist nicht alleine!

    Nächste