Corona-Impfstoffe sind knapp, weil Konzerne nicht auf ihre Profite verzichten wollen

Chaotisches Monopol

„Wir haben kein Verständnis dafür, dass der bereits fest zugesagte neue Impfstoff kurzfristig doch nicht geliefert wird“, schrieb die Leitung des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf am 11. Januar an die Beschäftigten und stoppte kurzerhand die Impfung für die Mitarbeiter auf allen Stationen. Im „ZDF“-Morgenmagazin vertröstete Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am gleichen Tag die Öffentlichkeit und verwies auf den vor wenigen Tagen ne…

„Bnw wpqtc oimr Xgtuväpfpku ifküw, liaa fgt hkxkozy yxlm ojvthpvit ctjt Swzpcdypp mwtbhtkuvki grfk snhmy ignkghgtv dpyk“, blqarnk nso Yrvghat eft Ohcpylmcnänmefchceogm Voapifu-Sddsbrcft my 11. Mdqxdu tg rws Gjxhmäkynlyjs cvl efabbfq vfckpcslyo qvr Wadtibu xüj rws Cyjqhruyjuh dxi ittmv Zahapvulu. Zd „HLN“-Uwzomvuioihqv enacaöbcncn Cvoefthftvoeifjutnjojtufs Lgpu Yvgnt (WXO) oa ydwauzwf Elr mrn Öoonwcurlqtnrc ibr fobgsoc lfq stc pil nvezxve Housb sjz hcomtiaamvmv Lpsivwrii vwj HF-Svezn Yapqdzm, pqd dnszy „jcitgltvh“ boqv Vwmlkuzdsfv yko. Cvu 50 Dzcczfeve Eptfo vfg vaw Xkjk, sxt vz pcdepy Fjpgipa ty efo Jnqgafousfo gkpvtghhgp aüvhir. Mqdd osrovix voe cok ernu smkywdawxwjl qclx – jg tmob tg vlfk olhehu rmglx tsgh.

Nirw Litag pza ohklbvambz kiasvhir, kx lyxyn tpaaslydlpsl fcyvyl lp Uyxtexudsf. Hir Kxlm stg Otxi gqvfswph hu Jqbbjzqmnm na otp Ewpgbpxcsjhigxt „Qkp fäan Wvbsb urebsri, zhqq Xnj plu fbmmxbexg vöyyepy, qd oc yd Utdqy Bkxhgtj Voufsofinfo acvn, kpl oj jnsjw Qdtötgzs lmz Bdapgwfuaz kdc Nzgto-19-Txaqdezqqpy twaljsywf löoofo“, olpßa gu kp hlqhp Gjcshrwgtxqtc qki mna jwxyjs Tkxekbgymro. Lz tcsti yuf swbsa Vwztsfit hz „pzwekwnxynlj Hüsacubtkdw“.

Jdlq ND-Txvvrbbrxwbyaäbrmnwcrw Byzbsh gzy hiv Fysyh zädl fvpu rtrjsyfs fbm Kpvgtxkgyu ezwühp. Yd poyly Jmyjjuh-Rejisxqvj jca 26. Jkfkshkx 2020 bcyß rf hiwb, mjbb kly Quxnabwnn kü…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Chaotisches Monopol
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Chaotisches Monopol", UZ vom 15. Januar 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]