Wirtschaft & Soziales

Frieden, Arbeit und Umweltschutz

ver.di-Bundeskongress stellte Weichen für kommende Kämpfe
Olaf Harms
Ausgabe vom 4. Oktober 2019
Die Forderung nach einer 30-Stunden-Woche bei vollem Lohn- und Personalausgleich wurde von einigen Delegierten auch auf die Bühne getragen. (Foto: Herbert Schedlbauer)

Die Forderung nach einer 30-Stunden-Woche bei vollem Lohn- und Personalausgleich wurde von einigen Delegierten auch auf die Bühne getragen. (Foto: Herbert Schedlbauer)

In der letzten Woche fand vom 22. bis 28. September der 5. Ordentliche Bundeskongress der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft in Leipzig statt. Neben den 1 000 Delegierten haben rund 500 weitere Teilnehmerinnen als Gäste teilgenommen. Rund 1 200 Anträge standen an zu Diskussion und …

Mehr Biss!

Delegiertenstimmen vom ver.di-Bundeskongress
Mit den Delegierten sprach Herbert Schedlbauer
Ausgabe vom 4. Oktober 2019
Peter Schrott

Peter Schrott

Für mich war besonders wichtig, dass es eine klare Aussage auf dem Kongress zur Fortführung der Auseinandersetzung für mehr …

Kürzere Arbeitszeit per Tarifvertrag

Gewerkschaftstag der IG Metall tagt in Nünberg
Christa Hourani
Ausgabe vom 4. Oktober 2019
^Insbesondere aus den östlichen Bundesländern fordern Anträge an den Gewerkschaftstag der IG Metall eine Angleichung der Arbeitszeit in allen Tarifgebieten auf die 35-Stunden-Woche. (Foto: Thomas Range)

^Insbesondere aus den östlichen Bundesländern fordern Anträge an den Gewerkschaftstag der IG Metall eine Angleichung der Arbeitszeit in allen Tarifgebieten auf die 35-Stunden-Woche. (Foto: Thomas Range)

Unter dem Motto “Miteinander für morgen – solidarisch und gerecht” findet vom 6. bis 12. Oktober 2019 der 24. Ordentliche Gewerkschaftstag der IG Metall in Nürnberg statt. Knapp 500 Delegierte werden über vier Entschließungen, fünf Leitanträge des Vorstands, 748 politische Anträge und 45 Anträge …

Ringen um mehr Einfluss

ver.di-Bundeskongress beendet – Kehrtwende beim Sozialabbau nicht in Sicht
Herbert Schedlbauer
Ausgabe vom 4. Oktober 2019

Der neue Bundesvorsitzende der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di), Frank Werneke, forderte auf dem 5. Ordentlichen Bundeskongress in Leipzig einen „massiven Umbau von Wirtschaft und Gesellschaft“. Als wichtigste Aufgabe für die kommenden vier Jahre will er die Tarifflucht stoppen. …

Kurzmeldung

Kahlschlag bei Continental

Ausgabe vom 4. Oktober 2019

Konzernbetriebsrat, Jugendvertretungen, die Gewerkschaften IGM und IG BCE weisen die vom Continental-Vorstand geplanten Maßnahmen zur „Transformation 2019 – 2029“ als nicht akzeptabel zurück. Sie kämen der Belegschaft teuer zu stehen. Bis 2029 wären voraussichtlich 20000 Stellen weltweit, davon 7 …

Kurzmeldung

Warnstreiks der Gebäudereiniger

Ausgabe vom 4. Oktober 2019

Die IG BAU hat in der vergangenen Woche zu bundesweiten Warnstreiks im Gebäudereinigerhandwerk aufgerufen. Sie fordert einen Rahmentarifvertrag, bessere Arbeitsbedingungen und mehr Lohn. In ganz Deutschland fanden vielfältige Aktionen statt. Die Gewerkschaft fordert neben einer besseren …

Kurzmeldung

Versauter Urlaub

Ausgabe vom 4. Oktober 2019

Die im Zuge der Insolvenz von Thomas Cook um ihren Urlaub gebrachten Menschen werden ihre Zahlungen nicht voll zurückerstattet bekommen. Betroffen sind die verhinderten Urlauber, die zum Zeitpunkt des Insolvenzantrags ihre Reise noch nicht angetreten hatten. Nach Aussagen eines …