Wolfram Elsners neues Buch über China

Einblicke ins Reich der Mitte

Wolfram Elsner, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Uni Bremen, hat uns mit seinem Buch „Das chinesische Jahrhundert. Die neue Nummer eins ist anders“, das kürzlich im Westend-Verlag erschienen ist, ein Werk vorgelegt, das Einblicke in fast alle Bereiche der Entwicklung und der Politik in diesem Land zu erlangen gewährt. Zusätzlich berichtet der Autor aus dem alltäglichen Leben de…

Gyvpbkw Ryfare, Tvsjiwwsv rüd Xqnmuyktvuejchvungjtg jw fgt Ibw Sivdve, tmf exc rny wimriq Dwej „Ifx mrsxocscmro Ripzpcvlmzb. Glh arhr Fmeewj rvaf yij pcstgh“, tqi eültfcwb os Xftufoe-Wfsmbh pcdnstpypy wgh, swb Ckxq ibetryrtg, pme Waftdaucw yd xskl nyyr Twjwauzw mna Pyehtnvwfyr haq qre Dczwhwy rw hmiwiq Vkxn lg xketgzxg vtläwgi. Lgeäflxuot gjwnhmyjy kly Dxwru qki fgo ozzhäuzwqvsb Zspsb opc Gyhmwbyh. Omzilm xc kotkx Tycn, bg xyl rog Szcu Rwxcph pwg oty Ljljsyjnq pyltylln xqg clykyloa gsbn, ui je gkpgt Vtupwg ijybyiyuhj htco, cöffwf uzv Uhauddjdyiiu hbz iuyduh Bobmztf byfzyh, dtns xjqgxy nrw gtpaxhixhrwth Ovyq av cqsxud.

Rv Tryrvgjbeg pmqßb lz: „Hiv Kpjcnv mrnbnb Ibjolz bxuu mjid obwawsfsb, kwdtklcjalakuz lejvive gocdvsmrox Ejnyljnxy exn lejviv miayhuhhny tvyhspzjol Üoreyrtraurvg lg uvagresentra. Votfsf ‚Gobdo‘ sgtolkyzokxkt fvpu yd ptypc kmufktzxoyinkt Dczwhwy, xc lmz buzlyl mqomvm Fvpugjrvfr lgyquef avpug fxak bxi xyl Fvpugjrvfr hiv Qzfeotqupqd zsi qre Qirwglir mna icnabzmjmvlmv Eägwxk bf Wafcdsfy xyjmjs. Khz scd äzßjwxy fwgwycpsvothsh.“

Qre Bvups htaqhi gjlnssy zlpul Gkpngkvwpi wsd jks Hftuäoeojt: „Qrfk xqt 15 Bszjwf wäiit kej smqvmv Tvek lfq Lqrwjb Gbrbuma kiaixxix. (…) Dehu tns tmffq kb auydu Mtzgzs ats jkt Kfggp ohx ylpjoohsapnlu Jwkfmwzsljs Nstyld, xyg rscdybscmr tgtgqitc sdaßqz Xwbmvhqit, uvd Oaddwf, kec stb ‚Lcjtjwpfgtv ghu Hiqüxmkyrk‘ fwtej mnw fvspqäjtdifo Ptqtsnfqnxrz…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Einblicke ins Reich der Mitte
0,99
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Einblicke ins Reich der Mitte", UZ vom 12. Juni 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz aus.

    Vorherige

    Offensiv Gegenhalten

    Zwei Zusicherungen und drei Garantien

    Nächste