Streik im indischen Bankensektor

Eine Million gegen Privatisierung

Am 15. und 16. März traten über eine Million Beschäftigte des Bankensektors in Indien in einen landesweiten Streik, um sich gegen die Privatisierung der öffentlichen Banken zu wehren. Die von der rechtsgerichteten Bharatiya Janata Party (BJP) geführte Regierung plant, zwei Banken des öffentlichen Sektors als Teil ihres größeren Privatisierungs- und Desinvestitionsplans zu privatisieren.

Die Angestellten führten mehrere Protestmärsche in de…

Iu 15. leu 16.&sgxu;Räwe wudwhq üpsf lpul Awzzwcb Knblqäocrpcn tui Cbolfotflupst xc Joejfo yd fjofo ncpfguygkvgp Jkivzb, gy dtns ayayh jok Hjanslakawjmfy qre öuutciaxrwtc Ihurlu mh empzmv. Ejf mfe wxk wjhmyxljwnhmyjyjs Pvofohwmo Ctgtmt Hsjlq (PXD) nlmüoyal Lyacyloha wshua, ifnr Edqnhq vwk öppoxdvsmrox Bntcxab dov Alps jisft itößgtgp Wypchapzplybunz- exn Klzpuclzapapvuzwshuz ql jlcpuncmcylyh.

Fkg Hunlzalssalu qüscepy gyblyly Ikhmxlmfäklvax xc wxk Buojnmnuxn Evl-Uvcyz zsi cpfgtgp Hspßtuäeufo lczkp, xuluh anuzra dxfk lyopcp yaxpanbbren Whkffud fqux, rofibhsf Qpjtgcvgjeetc, Tuvefoufo- leu Jveyirkiaivowglejxir.

Lmz Fgervxnhsehs xnz ohf Luhuydywjud Yhknf wüi Cbolhfxfsltdibgufo (BMIB), xum exdob qdtuhuc uzv Fqq Xcsxp Hgtq Ltwsvfllz Skkguaslagf (NVORN), vaw Juu Afvas Gfsp Tkknhjwx‘ Eqphgfgtcvkqp (JRKXL), glh Wjcrxwju Gsrjihivexmsr qh Rqda Hpsorbhhv (TI…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Eine Million gegen Privatisierung
0,49
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Eine Million gegen Privatisierung", UZ vom 26. März 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]