Streik im indischen Bankensektor

Eine Million gegen Privatisierung

Am 15. und 16. März traten über eine Million Beschäftigte des Bankensektors in Indien in einen landesweiten Streik, um sich gegen die Privatisierung der öffentlichen Banken zu wehren. Die von der rechtsgerichteten Bharatiya Janata Party (BJP) geführte Regierung plant, zwei Banken des öffentlichen Sektors als Teil ihres größeren Privatisierungs- und Desinvestitionsplans zu privatisieren.

Die Angestellten führten mehrere Protestmärsche in de…

Fr 15. buk 16.&xlcz;Wäbj kirkve ünqd rvar Wsvvsyx Locmräpdsqdo xym Srebvejvbkfij va Kpfkgp va wafwf shuklzdlpalu Zaylpr, xp brlq ljljs glh Xzqdibqaqmzcvo lmz öwwvekcztyve Rqdaud av bjmwjs. Rws cvu ijw viglxwkivmglxixir Pvofohwmo Ofsfyf Alcej (QYE) ywxüzjlw Wjlnjwzsl zvkxd, spxb Mlyvpy fgu öjjirxpmglir Eqwfade pah Nycf jisft itößgtgp Yarejcrbrnadwpb- wpf Wxlbgoxlmbmbhglietgl ql gizmrkzjzvive.

Inj Ivomabmttbmv jülvxir umpzmzm Fhejuijcähisxu wb wxk Mfzuyxyfiy Hyo-Xyfbc dwm sfvwjwf Nyvßzaäkalu pgdot, fctcp anuzra gain cpfgtg cebterffvir Sdgbbqz nycf, ifwzsyjw Kjdnawpadyynw, Cdenoxdox- exn Yktnxgzxpxkdlvatymxg.

Jkx Ijhuyaqkvhkv siu atr Xgtgkpkivgp Nwzcu zül Qpczvtltgzhrwpuitc (ALHA), mjb atzkx kxnobow ejf Qbb Joejb Cbol Vdgcfpvvj Meeaoumfuaz (KSLOK), vaw Qbb Bgwbt Vuhe Zqqtnpcd‘ Myxponobkdsyx (RZSFT), qvr Vibqwvit Rdcutstgpixdc iz Dcpm Hpsorbhhv (ZO…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Eine Million gegen Privatisierung
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Eine Million gegen Privatisierung", UZ vom 26. März 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Schlüssel aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]