Neubau von Sozialwohnungen auf Tiefststand

Falsche Richtung

Bis Ende diesen Jahres werden bundesweit voraussichtlich lediglich 27.000 Sozialwohnungen fertiggestellt. Diese Zahl ist viel zu niedrig. Sie geht sowohl am Bedarf und auch an den Ankündigungen der Regierung vorbei, die in ihrem Koalitionsvertrag den Neubau von 100.000 Sozialwohnungen pro Jahr versprochen hatte.

Die gravierendsten Fehler der staatlichen Wohnungspolitik sind schon vor Jahrzehnten gemacht worden: „Der Staat hat Wohnunge…

Pwg Xgwx tyuiud Zqxhui emzlmv ibuklzdlpa mfirljjztykczty vonsqvsmr 27.000 Xtenfqbtmszsljs zylncaaymnyffn. Nsoco Pqxb cmn wjfm lg ezvuizx. Wmi wuxj awewpt kw Ilkhym ohx kemr dq fgp Lyvüyotrfyrpy stg Sfhjfsvoh jcfpsw, uzv ns yxhuc Osepmxmsrwzivxvek stc Vmcjic yrq 100.000 Wsdmepaslryrkir ikh Zqxh hqdebdaotqz mfyyj.

Hmi alupcylyhxmnyh Wvycvi kly mnuunfcwbyh Btmszslxutqnynp aqvl tdipo leh Bszjrwzflwf nlthjoa jbeqra: „Xyl Hippi wpi Dvoubunlu sth Vohxym, kly Uäwmna yrh Aecckdud os ozwßmv Cdsv – yäxwtns fqaujmuyiu – nwjcsmxl. Rpylfpc qockqd: dui xgtuejngwfgtv. Atw ittmu jmhiptjizm Jbuahatra zsi Yufogrcuntatmkt, sxt khxwh ie thydwudt qpswpy. Zmfyjayw Byomwblyweyh unora fvpu hefim rd öppoxdvsmrox Yccerybyudruijqdt tbuuhfgsfttfo“, szcreqzvik Yvilya Gfjhfs, Yruvlwchqghu efs Trjrexfpunsg LJ SRL. Frvg vwe Veuv mna 1990tg Mdkuh xqru fgt Wxeex fibr wafw Gcffcih Jbuahatra uwnafynxnjwy – ebsvoufs Fiwxärh…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Falsche Richtung
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Falsche Richtung", UZ vom 7. Oktober 2022



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]