Lieber Prämie

Die Tarifkommissionen der Gewerkschaften ver.di und IG BCE haben für die Beschäftigten in der ostdeutschen Energiewirtschaft einen Tarifabschluss mit der Kapitalseite ausgehandelt. Demnach werden rückwirkend zum 1. Juni die Löhne um 2,3 Prozent erhöht, erst zum 1. November 2022 erfolgt dann eine weitere Erhöhung um 1,5 Prozent. Auch bei diesem Abschluss setzen die Tarifparteien auf für das Kapital vorteilhafte Prämienzahlungen. So soll es eine Einmalzahlung von 600 Euro (Azubis 300 Euro) mit Auszahlung bis spätestens 31. Januar 2022 geben. Die Gesamtlaufzeit des Tarifvertrages beträgt 27 Monate.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Lieber Prämie", UZ vom 9. Juli 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]