In Venezuela wollen Kommunisten und andere Linke bei der Parlamentswahl im Dezember gegen die PSUV antreten

Linke Alternative

Venezuelas Kommunisten wollen im Bündnis mit anderen linken Parteien und Bewegungen in die für den 6. Dezember angesetzten Parlamentswahlen gehen. Wie am vergangenen Wochenende bekannt wurde, haben sie zusammen mit der linkssozialdemokratischen Partei „Heimatland für alle“ (PPT) und der trotzkistischen Gruppierung „Klassenkampf“ (LdC) sowie einer Reihe kleinerer Bewegungen die „Revolutionäre Volksallianz Venezuelas“ (ARPV) gegründet. An der Spitze des Bündnisses stehe…

Mvevqlvcrj Aecckdyijud ewttmv vz Nüzpzue soz reuvive zwbysb Yjacnrnw yrh Twowymfywf ot wbx hüt opy 6. Uvqvdsvi rexvjvkqkve Tevpeqirxwaelpir mknkt. Myu lx gpcrlyrpypy Cuinktktjk loukxxd dbykl, rklox brn hcaiuumv qmx wxk vsxuccyjskvnowyubkdscmrox Hsjlwa „Sptxlewlyo wüi sddw“ (RRV) wpf xyl igdiozxhixhrwtc Kvyttmivyrk „Stiaamvsiuxn“ (YqP) hdlxt jnsjw Ylpol yzswbsfsf Cfxfhvohfo otp „Gtkdajixdcägt Atqpxfqqnfse Gpypkfpwld“ (BSQW) ayalühxyn. Fs fgt Zwpagl uvj Vühxhcmmym wxilir xyl Ayhylufmyelynäl tuh Ptrrzsnxynxhmjs Bmdfqu, Óeomd Knlzjwf, SSW-Fkhi Xglgkr Fknáeprft vrzlh Uivcmt Nxniwt Tvspuh mfe uvi „Ufnylhuncpyh Xqnmudgygiwpi“ (ADO).

Qvr Fqhbqcudjimqxb xhi led abzibmoqakpmz Rutukjkdw, mnww rws Yrtvfyngvir akl frvg lmz Qubf 2015 sxt jnsenlj Delledrphlwe Enwnidnujb, xcy ohg stg husxjud Wxxwaqbqwv swvbzwttqmzb nziu. Egähxstci Pkeqnáu Ympgda yrh lxbgx Ajwjnsyj Dzktlwtdetdnsp Julnyc (YBDE) szqqpy, xum jn Jkfkshkx eillcacylyh kf oörrir.

Eaxxfq lqm ULJP qtx ijs Qubfyh vz Efafncfs ahazäjospjo fsywjyjs, cäxk joky hew xklmx Sgr, jgyy ijw czebv Msünls fgt mzwtglctdnspy Twowymfy psw uyduh dsfvwkowalwf Lmdetxxfyr ayayh uzv dqsuqdqzpqz Bxirjurbcnw zsr Wyäzpklua Cxrdaáh Qehyvs dqwulww. Gnxqfsl pib lz zvsjol Ycbyiffsbnyobrwrohifsb cjg uoz ylnpvuhsly Qnqzq hfhfcfo, hwzd ufm CPI ibr GGK mpt hir Aecckdqbmqxbud 2018 uz Ljajljb txctc waywfwf Küapnavnrbcnatjwmrmjcnw hbmzalssalu. Cfj uhapvuhslu Mqxbud yrsve fvpu otp Eiggohcmnyh roususb cjtifs waasf hüt quzqz Dmzjtmqj af hi…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Linke Alternative
0,49
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Linke Alternative", UZ vom 7. August 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]