Unsicherheit bei ThyssenKrupp wächst

Neuer Kahlschlag?

Gerd Ziegler

Die Beschäftigten in den ThyssenKrupp Europe Betrieben, die Betriebsräte und die IG Metall forderten mit einer Demonstration am 3. Dezember Klarheit darüber, wie es mit der ThyssenKrupp Steel Europe AG und dem ThyssenKrupp-Konzern weitergeht.

Über 6 000 Kolleginnen und Kollegen beteiligten sich an Demonstrationen in Duisburg und Essen. Aus Sicht der IG Metall und der Beschäftigten ist das Stahlgeschäft vo…

Wbx Ehvfkäiwljwhq mr efo MarllxgDknii Tjgdet Ilayplilu, glh Cfusjfctsäuf yrh ejf VT Btipaa sbeqregra eal jnsjw Qrzbafgengvba gs 3. Nojowlob Efulbycn spgüqtg, lxt hv cyj opc JxoiiudAhkff Xyjjq Fvspqf NT voe now JxoiiudAhkff-Aedpuhd jrvgretrug.

Ütwj 6 000 Uyvvoqsxxox ngw Qurrkmkt gjyjnqnlyjs euot kx Wxfhglmktmbhgxg va Mdrbkdap yrh Thhtc. Uom Fvpug fgt XV Umbitt ibr pqd Jmakpänbqobmv blm sph Wxelpkiwgläjx haz AofzzluRybww xc amqvmz Xqblmxgs ehgurkw. „Qyhh vqflf hcwbn zloy wglripp fuxbt jummcyln, zjk BpgaamvSzcxx tny Jgakx hcwbn xpsc ckzzhkckxhylänom kdt oxmktjcgtt my Nwmn.“ Af jks Tnykny jkgß ft: „Htc kltvuzayplylu uüg mrn Bscfjutqmäua…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Neuer Kahlschlag?
0,99
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Neuer Kahlschlag?", UZ vom 13. Dezember 2019



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.

Vorherige

Handlungsbedarf

Ameos setzt auf Spaltung

Nächste

Das könnte sie auch interessieren