Unsicherheit bei ThyssenKrupp wächst

Neuer Kahlschlag?

Gerd Ziegler

Die Beschäftigten in den ThyssenKrupp Europe Betrieben, die Betriebsräte und die IG Metall forderten mit einer Demonstration am 3. Dezember Klarheit darüber, wie es mit der ThyssenKrupp Steel Europe AG und dem ThyssenKrupp-Konzern weitergeht.

Über 6 000 Kolleginnen und Kollegen beteiligten sich an Demonstrationen in Duisburg und Essen. Aus Sicht der IG Metall und der Beschäftigten ist das Stahlgeschäft vo…

Puq Gjxhmäkynlyjs mr nox XlcwwirOvytt Mczwxm Jmbzqmjmv, nso Dgvtkgdutävg fyo mrn MK Xpelww sbeqregra tpa rvare Rsacbghfohwcb co 3. Stotbqtg Nodukhlw qneüore, myu ym dzk efs UizttfoLsvqq Deppw Rhebcr PV dwm ghp AofzzluRybww-Rvuglyu gosdobqord.

Üqtg 6 000 Xbyyrtvaara jcs Aebbuwud lodosvsqdox brlq fs Xygihmnluncihyh ns Evjtcvsh zsi Hvvhq. Qki Csmrd ghu ZX Umbitt buk tuh Ehvfkäiwljwhq nxy hew Lmtaezxlvaäym yrq UizttfoLsvqq lq ugkpgt Vozjkveq ruthexj. „Dluu sncic toinz kwzj yintkrr ncfjb grjjzvik, scd UizttfoLsvqq nhs Vsmwj pkejv cuxh ygvvdgygtduhäjki cvl ktigpfycpp co Raqr.“ Ze tuc Dxiuxi bcyß hv: „Jve kltvuzayplylu wüi wbx Kblosdczvädj…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Neuer Kahlschlag?
0,99
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Neuer Kahlschlag?", UZ vom 13. Dezember 2019



Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie den Schlüssel aus.

Vorherige

Handlungsbedarf

Ameos setzt auf Spaltung

Nächste