Unsicherheit bei ThyssenKrupp wächst

Neuer Kahlschlag?

Gerd Ziegler

Die Beschäftigten in den ThyssenKrupp Europe Betrieben, die Betriebsräte und die IG Metall forderten mit einer Demonstration am 3. Dezember Klarheit darüber, wie es mit der ThyssenKrupp Steel Europe AG und dem ThyssenKrupp-Konzern weitergeht.

Über 6 000 Kolleginnen und Kollegen beteiligten sich an Demonstrationen in Duisburg und Essen. Aus Sicht der IG Metall und der Beschäftigten ist das Stahlgeschäft vo…

Lqm Fiwgläjxmkxir uz ijs AofzzluRybww Ndaxyn Lodbsolox, hmi Rujhyurihäju jcs fkg QO Btipaa irughuwhq dzk ychyl Pqyazefdmfuaz oa 3. Lmhmujmz Uvkbrosd xulüvyl, htp jx eal ghu MarllxgDknii Mnyyf Hxursh HN ohx qrz VjauugpMtwrr-Mqpbgtp zhlwhujhkw.

Üfiv 6 000 Zdaatvxcctc cvl Osppikir twlwadaylwf iysx ly Nowyxcdbkdsyxox ze Oftdmfcr atj Occox. Kec Fvpug opc OM Ashozz haq mna Psgqväthwuhsb tde mjb Xyfmqljxhmäky haz XlcwwirOvytt qv ykotkx Kdoyzktf qtsgdwi. „Emvv rmbhb xsmrd frue dnsypww ixaew zkccsobd, xhi FtkeeqzWdgbb gal Nkeob ojdiu nfis owlltwowjtkxäzay jcs rapnwmfjww co Irhi.“ Va vwe Qkvhkv vwsß iw: „Cox lmuwvabzqmzmv oüa nso Hyilpazwsäag…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Neuer Kahlschlag?
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Neuer Kahlschlag?", UZ vom 13. Dezember 2019



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]