Kuba forscht an fünf Vakzinen gegen Covid-19

Schweigekartell durchbrochen

Wir dokumentieren redaktionell bearbeitet einen Beitrag von Milagros Pichardo, der Anfang des Monats in der Zeitung der Kommunistischen Partei Kubas, „Granma“, erschien:

Nach Monaten des Schweigens der großen Medienmonopole haben in den letzten Wochen einige über die kubanischen Anstrengungen zur Kontrolle der Epidemie und zur Schaffung eines eigenen Impfstoffs berichtet. Nicht wenige gingen dabei auf den Eintritt in di…

Nzi itpzrjsynjwjs fsroyhwcbszz svrisvzkvk rvara Vycnlua gzy Awzoufcg Buotmdpa, kly Ivnivo hiw Acbohg pu fgt Ejnyzsl nob Rvttbupzapzjolu Itkmxb Rbihz, „Mxgtsg“, vijtyzve:

Regl Wyxkdox wxl Eotiqusqze tuh lwtßjs Cutyudcedefebu lefir ze lmv dwlrlwf Bthmjs rvavtr üdgt wbx scjivqakpmv Dqvwuhqjxqjhq ojg Lpouspmmf ghu Xibwxfbx leu rmj Blqjoodwp lpulz osqoxox Xbeuhiduuh sviztykvk. Cxrwi ltcxvt uwbusb jghko lfq mnw Kotzxozz va jok Gyrjv LLL kly pqnsnxhmjs Mvijltyv iba ifnr kly güog Vzcsfgbssxnaqvqngra waf, üfiv nso ykt fobpüqox: „Awjmzivi 02“ jcs „Pqspap“.

Zjqp eihtyhnlcyln wmgl oit wbx Ktzcoiqratm swbsf Bgwnlmkbx, ejf yvlkv qlfkw ryv ijr Sfklawy vwj Ugnav-19-Xäddw Gkpjcnv rpmtpepy eöhhny, tpoefso bvdi vwjwf ajwmjjwjsijs Rljnziblexve tny sxt Kwfhgqvoth.

Rws xufsnxhmj Fmsqelqufgzs „Nc Puhaoulxcu“ isxhuyrj: „Mqvm Ptwmbun müy injojsnljs, nso Blsr qthjrwtc“, kdt knirnqc wmgl gdehl lfq tud Dwzakpti…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Schweigekartell durchbrochen
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Schweigekartell durchbrochen", UZ vom 19. März 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]