Streik bei Voith

Beim Maschinenbauer Voith im Werk im Oberallgäu haben sich die Kolleginnen und Kollegen in einer Urabstimmung für einen Streik entschieden. Die Urabstimmung fand per Briefwahl statt, die Beteiligung lag nach Angaben der IG Metall bei 100 Prozent.

Der Streik richtet sich gegen die Pläne des Technologiekonzerns, das Werk in Sonthofen mit 500 Mitarbeitern zu schließen.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Streik bei Voith", UZ vom 24. April 2020



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz aus.

Vorherige

Mehr Geld für Kurzarbeiter

Sonntagszustellung

Nächste

Das könnte sie auch interessieren