Atomwirtschaft

(Foto: Günter Zint)

Brokdorf – 40 Jahre danach

100.000 gegen Atomkraft

„Die größte Ansammlung streitbarer Uniformierter, seit Wallenstein 1627 das Schloss Breitenburg belagerte“, beobachtete die Itzehoer Lokalzeitung „Norddeutsche Rundschau“ am Tag vor der Brokdorf-Demonstration. Wasserwerfer, ständig …

Weiterlesen100.000 gegen Atomkraft

Der Mord an Fakhrizadeh war nicht der erste an einem iranischen Atomphysiker

Tradition des Tötens

Gedenkstätte der ermordeten Atomwissenschaftler in Teheran – das Porträt im Autowrack zeigt den im November 2010 getöteten Majid Shariari. (Foto: Luca Härtel)Schlendert man durch Straßen der …

WeiterlesenTradition des Tötens

(Foto: Karin Behr / PubliXviewinG)

(foto: Karin Behr / Publixviewing)

Subventionen ohne Ende für die Atomwirtschaft

Strahlende Profitaussichten

Die Atomkraft steht vor einem Comeback. So sieht es jedenfalls die EU-Kommission, die Europas Energiekonzernen empfiehlt, massiv in den Neubau von Atomkraftwerken zu investieren. Hierzulande …

WeiterlesenStrahlende Profitaussichten