Kommunalpolitik

In Neuss arbeiten „Die Linke“ und die DKP erfolgreich zusammen – auch wahlpolitisch. (Foto: Ulrich Abczynski)

In einer Reihe von Städten in NRW treten Kommunistinnen und Kommunisten zur Kommunalwahl an

Wahlkampf in Corona-Zeiten

In NRW mit rund 14 Millionen Wahlberechtigten kandidiert in einigen Kommunen die DKP eigenständig sowie Mitglieder der DKP auf Listen von Wahlbündnissen oder der Partei …

WeiterlesenWahlkampf in Corona-Zeiten

DKP-Ratsmitglied Michael Gerber: „Die Kokerei von ArcelorMittal ist eine Dreckschleuder! Kein Wunder, dass die Anwohner über gesundheitliche Beschwerden klagen. Die Bezirksregierung muss endlich die Verbrennung von Petrolkoks auf der Kokerei verbieten! Ebenso muss die Verbrennung von Altölen, Hydraulikflüssigkeiten, Altfetten und Reinigungsflüssigkeiten auf der Kokerei untersagt werden. Die Kokerei ist nicht als Sondermüllverbrennungsanlage ausgelegt und hat dafür auch keine Genehmigung! Der Milliardengewinn von ArcelorMittal muss endlich dafür genutzt werden, auf der Kokerei den modernsten Stand der Technik zu realisieren. Nur dann kann der Grenzwert/ Zielwert von Benzo(a)pyren auch unter 1ng/m gesenkt werden. Ein ‚Weiter so‘ darf es nicht geben!“

In Bottrop wehren sich Bürger gegen unzumutbare Belastungen durch die Kokerei

300 Klagen wegen Körperverletzung

Tina Krüger, Michael Gerber und andere Bürger aus Bottrop klagen gegen die Kokerei von ArcelorMittal, dass die Verseuchung der Umwelt und die Gesundheitsgefährdung der Anwohner …

Weiterlesen300 Klagen wegen Körperverletzung

Michael Gerber

Michael Gerber auf der Delegiertenkonferenz der DKP Ruhr-Westfalen am 7. Dezember

DKP-Ratsherr Michael Gerber fordert Rücknahme der Belastungen der Bürger

Spardiktat in Bottrop mit katastrophalen Auswirkungen

Im Bottroper Stadtrat kritisierte Michael Gerber für die DKP den Haushaltsentwurf der Stadt für die Jahre 2020/21. Wir dokumentieren im Folgenden seine Etatrede. Mit dem …

WeiterlesenSpardiktat in Bottrop mit katastrophalen Auswirkungen