Linkspartei

Giffeys Horrorvorstellung: Sozialer Wohnungsbau für alle wie hier 1987 in der DDR. (Foto: Bundesarchiv, Bild 183-1987-0123-016 / Wolfried Pätzold / CC-BY-SA 3.0)
Am Landesverband der PDL wird ein Berliner Senat mit SPD und Grünen nicht scheitern

„Linke“ verrät Volksentscheid

Als Chuzpe wird scherzhaft definiert: Ein Elternmörder plädiert vor Gericht auf mildernde Umstände, weil er ja Vollwaise sei. Die Führung der Berliner „Linken“ hat zwar …

Weiterlesen

Zumindest hatte die DJane auf der Wahlparty der Partei „Die Linke“ am 26. September ihren Spaß. (Foto: DIE LINKE / flickr.com / CC BY 2.0)
„Die Linke“ sucht nach den Ursachen für ihre Wahlniederlage

Nicht über jedes Stöckchen springen

Nach der Wahlniederlage der Partei „Die Linke“ diskutieren deren Mitglieder über Ursachen. In der letzten Ausgabe (UZ vom 8. Oktober) sprach UZ mit Alex­ander Neu, der …

Weiterlesen

(Foto: Martin Heinlein / Die Linke)

(Foto: Martin Heinlein / Die Linke)
Die Partei „Die Linke“ konnte nur knapp in den Bundestag einziehen. Nun beginnt die Ursachenforschung

Woran hat’s gelegen?

Nach der Wahlniederlage der Partei „Die Linke“ diskutieren deren Mitglieder über Ursachen und das „Wie weiter?“. UZ sprach mit Alexander Neu, der neun Jahre für …

Weiterlesen

(Foto: Martin Heinlein / Die Linke)

(Foto: Martin Heinlein / Die Linke)
Die Partei „Die Linke“ konnte nur knapp in den Bundestag einziehen. Nun beginnt die Ursachenforschung

Woran hat’s gelegen?

Nach der Wahlniederlage der Partei „Die Linke“ diskutieren deren Mitglieder über Ursachen und das „Wie weiter?“ UZ sprach mit Alexander Neu, der neun Jahre für …

Weiterlesen

Chronik einer Selbstzerstörung: „FAS“ stellte Aussagen zur Sicherheitspolitik der Linkspartei zusammen

Der lange Marsch zur NATO

Unter dem Titel „Die Linke am Zug“ veröffentlichte die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ (FAS) einen Text von Konrad Schuller, der die Unterzeilen erhielt: „Viele in der …

Weiterlesen

Bundeswehr im Einsatz in Afghanistan – selbst mit Stimmen aus der Linkspartei wurde die Verlängerung beschlossen. (Foto: Bundeswehr / Andre Klimke)

Bundeswehr im Einsatz in Afghanistan – selbst mit Stimmen aus der Linkspartei wurde die Verlängerung beschlossen. (Foto: Bundeswehr / Andre Klimke)
Bundeswehr-Einsatz in Afghanistan: Der Linkspartei-Abgeordnete Andrej Hunko über das Abstimmungsverhalten seiner Fraktion

„Es war ein Kampfeinsatz“

Am 25. August stimmte der Bundestag für den „Einsatz bewaffneter deutscher Streitkräfte zur militärischen Evakuierung aus Afghanistan“. Die Mehrheit der Fraktion „Die Linke“ im Bundestag enthielt …

Weiterlesen

Bürgerschaftsabgeordnete Ulla Jelpke während einer Friedensdemonstration 1983 in Hamburg. (Foto: MoSchle / Wikimedia Commons / CC BY-SA 3.0)
Ulla Jelpke war fast 30 Jahre im Bundestag, nun kandidiert sie nicht mehr. Ein Gespräch über Kleine Anfragen und große Aufgaben

Stolze Nervensäge

Die Innenpolitische Sprecherin der Partei „Die Linke“ im Bundestag, Ulla ­Jelpke, ist vielen Aktiven aus der antifaschistischen und Friedensbewegung als verlässliche Partnerin bekannt – sei es als …

Weiterlesen