USA

Von Biden und seinem neuen Kabinett wird eine Kriegspolitik wie unter Obama erwartet

Rückkehr zur „Normalität“

Joseph Biden hatte die Wahlen gewonnen, lange bevor ein Ergebnis feststand. Seit vier Jahren arbeitete das Washingtoner Establishment auf diesen Moment hin: Donald Trump, „Wladimir …

WeiterlesenRückkehr zur „Normalität“

Für die EU-Peripherie redet Ursula von der Leyen Klartext

„Entscheidende Aktionen im Osten“

Die USA im Niedergang, China erzielt strategische Erfolge, Russland bleibt unbotmäßig, von westlichen Sanktionen unbeeindruckt und vermittelt Frieden zwischen Aserbaidschan und Armenien – die Kräfteverhältnisse verschieben …

Weiterlesen„Entscheidende Aktionen im Osten“

Biden gewinnt US-Wahlen – Erleichterungen für die Arbeiterklasse stehen nicht auf seiner Agenda

Die Mär vom kleineren Übel

Die Würfel sind gefallen: Der 46. Präsident der imperialistischen Weltmacht USA wird Joe Biden heißen. Noch-Präsident Donald Trump kündigte an – nachdem er sich zunächst …

WeiterlesenDie Mär vom kleineren Übel

Wenn Milliarden US-Dollar im Wahlkampf eingesetzt werden, steht der Verlierer schon fest: Die Arbeiterklasse.

US-Wahlen: Pattsituation im Senat, Demokraten mit Mehrheit im Repräsentantenhaus

14 Milliarden für einen neuen Präsidenten

Nach den zuletzt verfügbaren Zahlen hat der Kandidat der Demokratischen Partei, Joseph Biden, die US-Präsidentschaftswahl gewonnen. Biden konnte bei Redaktionsschluss 279 der Wahlleute für das …

Weiterlesen14 Milliarden für einen neuen Präsidenten

„Hand drauf, dass wir nie wieder Steuern zahlen müssen.“ US-Präsident Trump und Apple-Chef Tim Cook beim Besuch einer Apple-Fabrik am 20. November 2019. (Foto: Official White House Photo by Shealah Craighead)

US-Regierungen haben seit Ronald Reagan vor allem ein Ziel: Die Reichen reicher zu machen

Staat ohne Steuern

Krisen sind Zeiten verschärften Klassenkampfes. Das gilt vor allem für den Klassenkampf von Oben. Warren Buffet war schon 2006 der festen Überzeugung, dass seine Klasse, …

WeiterlesenStaat ohne Steuern

Donald Trump und Melania Trump mit dem König von Saudi-Arabien Salman bin Abdulaziz Al Saud und dem ägyptischen Präsidenten Abdel Fattah Al Sisi. (Foto: Official White House Photo by Shealah Craighead)

Eine Bilanz der US-Politik im Nahen Osten unter Trump

Outsourcing statt Abzug

Die Alchemisten der Vergangenheit versuchten, aus Blei Gold zu machen. Das moderne Kapital macht Gold aus Öl. Öl ist Gold. „Das persische Öl gehört euch, …

WeiterlesenOutsourcing statt Abzug

Anmerkungen zum Stand der US-amerikanischen Demokratie

Stimmenunterdrückung

Im Jahr 2018 stimmte in Florida eine Mehrheit für die Wiederherstellung des Wahlrechts für Menschen, die eine Freiheitsstrafe verbüßt hatten. 1,4 Millionen konnten danach wieder …

WeiterlesenStimmenunterdrückung

Ein solches NATO-Space-Center für die Kriegführung im Weltall soll auch in Ramstein entstehen. (Foto: U.S. Air Force photo/Staff Sgt. Lakisha Croley)

Einrichtung eines „Space Centers“: Ramstein Teil der Weltraum-Pläne von USA und NATO

NATO-Weltraumkommando

Rückt der „Krieg der Sterne“ wieder ein Stück näher? In der vorigen Woche kündigten die Verteidigungsminister der NATO an, in Ramstein (Rheinland-Pfalz) ein eigenes „Space …

WeiterlesenNATO-Weltraumkommando