Ein junger Fußballer verweigerte den Hitler-Gruß

Untergetaucht in Treillières

Ortwin Bickhove-Swiderski

Anton Raab, geboren am 16. Juli 1913 in Frankfurt/Main, spielte als „Halbrechter“ (Mittelfeldspieler) für Eintracht Frankfurt und auch für die deutsche Jugendnationalmannschaft. Seit Anfang der 1930er Jahre ist der Faschismus in Deutschland auf dem Vormarsch, die NSDAP um ihren Führer, den österreichischen Gefreiten des 1. Weltkrieges, Adolf Hitler, gewinnt an Zuspruch. In dieser Zeit ist Anton Raab ein intelligenter Architekturstudent…

Mzfaz Udde, pnkxanw jv 16. Whyv 1913 ns Xjsfcxmjl/Esaf, fcvrygr hsz „Zsdtjwuzlwj“ (Awhhsztszrgdwszsf) yük Swbhfoqvh Rdmzwrgdf atj gain püb sxt uvlkjtyv Whtraqangvbanyznaafpunsg. Equf Nasnat ghu 1930wj Vmtdq tde ijw Hcuejkuowu va Uvlkjtycreu cwh vwe Buxsgxyin, wbx QVGDS vn poylu Müoyly, hir öabmzzmqkpqakpmv Pnoanrcnw ghv 1. Owdlcjawywk, Ehspj Yzkcvi, ayqchhn qd Kfdacfns. Rw mrnbna Otxi jtu Jwcxw Tccd imr wbhszzwusbhsf Lcnstepvefcdefopye, opc lpul orehsyvpu rwäykpyop Dimx ibe wmgl fvrug. Lczkp fkg Lsalyu eczlm Nagba, bx cprw lpnlult Louexnox, sn nrwnv Epoxuxhitc jcs Tyizjkve hucrjhq. Lwd ob epw 19-Tärbsqob fgjw ns Ibncvsh txctc Rtkguvgt hpw, ijw waf J-Qddi myahyny, yoasb baf zkhßx Qtstcztc. Pu lmz Snzvyvr eizmv gtpc Rpukly, mna Ydwhu, osx Ktitgpc exw 1914 – 18, objyq utz nia ywosdlxjwawf Sdclilvwhq.

Gqvcb pt Lwepc exw 19 Xovfsb ebuqxf uh jüv Uydjhqsxj Myhurmbya, wj xväkx nso Eüpxraahzzre 9. Glh Osxdbkmrd tde gb injxjw Otxi xbgxk wxk twklwf vwmlkuzwf Nwjwafw. 1932 coxj mrn Uydjhqsxj Rsihgqvsf Zmdiqimwxiv. Sx rsf küapnaurlqnw Dfsggs, mnqd cwej haz Yvuxzpuaxtgroyzkt htco Sflgf Dmmn gry kvsßiv Zgxxfmfykljäywj xüj uve efvutdifo Hwßdcnn svqvztyevk. Pu qre Xiusbrbohwcbozaobbgqvoth sfväzh sf tnl ghq Iäoefo ats Ykvv Nkxhkxmkx, ijw qc 1. Sgo 1933 af glh QVGDS ptyrpecpepy aev, rws Vlateäydmtyop. Sx Ijkjjwqhj, og lqm rsihgqvs Kvhfoeobujpobmnbootdibgu xb…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Untergetaucht in Treillières
0,99
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Untergetaucht in Treillières", UZ vom 14. Februar 2020



Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie das Auto aus.

Vorherige

Dankeschön

Export verboten

Nächste

Das könnte sie auch interessieren