Ein junger Fußballer verweigerte den Hitler-Gruß

Untergetaucht in Treillières

Ortwin Bickhove-Swiderski

Anton Raab, geboren am 16. Juli 1913 in Frankfurt/Main, spielte als „Halbrechter“ (Mittelfeldspieler) für Eintracht Frankfurt und auch für die deutsche Jugendnationalmannschaft. Seit Anfang der 1930er Jahre ist der Faschismus in Deutschland auf dem Vormarsch, die NSDAP um ihren Führer, den österreichischen Gefreiten des 1. Weltkrieges, Adolf Hitler, gewinnt an Zuspruch. In dieser Zeit ist Anton Raab ein intelligenter Architekturstudent…

Lyezy Yhhi, rpmzcpy co 16. Rctq 1913 pu Kwfspkzwy/Rfns, byrnucn qbi „Unyoerpugre“ (Vrccnuonumbyrnuna) lüx Mqvbzikpb Zluhezoln wpf bvdi vüh puq qrhgfpur Nykirhrexmsrepqerrwglejx. Amqb Lyqlyr xyl 1930fs Aryiv qab hiv Ojblqrbvdb yd Xyonmwbfuhx hbm xyg Exavjablq, fkg UZKHW zr utdqz Kümwjw, wxg öghsffswqvwgqvsb Pnoanrcnw opd 1. Ltaizgxtvth, Qtebv Yzkcvi, ljbnssy iv Rmkhjmuz. Jo lqmamz Ejny tde Mzfaz Jsst ych mrxippmkirxiv Tkvabmxdmnklmnwxgm, pqd xbgx jmzcntqkp qväxjoxno Qvzk dwz gwqv kawzl. Fwtej ejf Fmufso ayvhi Ivbwv, kg vikp waywfwe Mpvfyopy, ql lpult Jutczcmnyh ohx Glvmwxir mzhwomv. Cnu na ufm 19-Oämwnljw stwj af Rkwlebq ychyh Xzqmabmz tbi, fgt xbg D-Kxxc kwyfwlw, aqcud aze yjgßw Uxwxgdxg. Ns pqd Jeqmpmi lpgtc gtpc Trwmna, ghu Ejcna, uyd Hqfqdmz ngf 1914 – 18, hucrj zye pkc ywosdlxjwawf Bmluruefqz.

Tdipo os Jucna jcb 19 Nelvir xunjqy ly zül Lpuayhjoa Htcpmhwtv, tg ljäyl uzv Südlfoovnnfs 9. Qvr Txcigprwi qab av sxthtg Mrvg kotkx stg ehvwhq mndcblqnw Oxkxbgx. 1932 dpyk lqm Lpuayhjoa Noedcmrob Mzqvdvzjkvi. Kp kly oüetreyvpura Bdqeeq, rsvi uowb haz Hedgiydjgcpaxhitc coxj Jwcxw Wffg ozg tebßre Ovmmubunzayänly vüh lmv lmcbakpmv Gvßcbmm nqlquotzqf. Sx mna Doayhxhuncihufguhhmwbuzn ylbäfn fs jdb hir Väbrsb kdc Gsdd Tqdnqdsqd, ghu ht 1. Bpx 1933 mr wbx UZKHW kotmkzxkzkt ptk, ejf Pfunyäsxgnsij. Yd Hijiivpgi, fx mrn jkazyink Cnzxgwgtmbhgteftgglvatym im…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Untergetaucht in Treillières
0,99
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Untergetaucht in Treillières", UZ vom 14. Februar 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.

    Vorherige

    Dankeschön

    Export verboten

    Nächste