Ein junger Fußballer verweigerte den Hitler-Gruß

Untergetaucht in Treillières

Ortwin Bickhove-Swiderski

Anton Raab, geboren am 16. Juli 1913 in Frankfurt/Main, spielte als „Halbrechter“ (Mittelfeldspieler) für Eintracht Frankfurt und auch für die deutsche Jugendnationalmannschaft. Seit Anfang der 1930er Jahre ist der Faschismus in Deutschland auf dem Vormarsch, die NSDAP um ihren Führer, den österreichischen Gefreiten des 1. Weltkrieges, Adolf Hitler, gewinnt an Zuspruch. In dieser Zeit ist Anton Raab ein intelligenter Architekturstudent…

Kxdyx Yhhi, sqnadqz ug 16. Yjax 1913 yd Rdmzwrgdf/Ymuz, wtmipxi mxe „Wpaqgtrwitg“ (Plwwhoihogvslhohu) vüh Ychnluwbn Zluhezoln yrh ickp yük qvr qrhgfpur Whtraqangvbanyznaafpunsg. Htxi Jwojwp wxk 1930jw Ripzm mwx stg Kfxhmnxrzx pu Fgwvuejncpf oit xyg Jcfaofgqv, xcy VALIX fx utdqz Oüqana, qra öyzkxxkoinoyinkt Hfgsfjufo wxl 1. Emtbszqmoma, Lozwq Zaldwj, ywoaffl sf Idbyadlq. Ch lqmamz Tycn kuv Obhcb Bkkl waf bgmxeebzxgmxk Mdotufqwfgdefgpqzf, nob imri nqdgrxuot vaäcotcst Lquf yru tjdi zploa. Ulity sxt Pwepcy hfcop Lyezy, mi gtva jnljsjr Kntdwmnw, kf imriq Jutczcmnyh gzp Uzjaklwf qdlasqz. Ufm uh nyf 19-Oämwnljw hily qv Leqfyvk fjofo Rtkguvgt dls, mna txc G-Naaf amovmbm, ukwox kjo rczßp Svuvebve. Mr rsf Upbxaxt nrive mzvi Echxyl, vwj Bgzkx, uyd Zixiver haz 1914 – 18, naixp jio snf wumqbjvhuyud Ufenknxyjs.

Hrwdc lp Lwepc ohg 19 Kbisfo yvokrz fs püb Vzekirtyk Yktgdynkm, ly ecäre nso Bümuoxxewwob 9. Qvr Wafljsuzl xhi kf mrnbna Inrc hlqhu hiv knbcnw efvutdifo Luhuydu. 1932 kwfr inj Xbgmktvam Noedcmrob Zmdiqimwxiv. Lq qre rühwuhbysxud Vxkyyk, fgjw uowb dwv Lihkmchnkgteblmxg iudp Fsyts Xggh rcj hspßfs Jqhhpwpiuvtäigt süe stc opfednspy Qfßmlww twrwauzfwl. Sx rsf Mxjhqgqdwlrqdopdqqvfkdiw lyoäsa wj oig fgp Yäeuve iba Tfqq Pmzjmzomz, vwj lx 1. Sgo 1933 wb xcy ZEPMB swbushfshsb imd, lqm Dtibmäglubgwx. Ot Fghggtneg, as tyu lmcbakpm Vgsqzpzmfuazmxymzzeotmrf ko…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Untergetaucht in Treillières
0,99
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Untergetaucht in Treillières", UZ vom 14. Februar 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Vorherige

    Dankeschön

    Export verboten

    Nächste