Gegen das neue NRW-Versammlungsrecht

Ablehnung wächst

Die Pläne der NRW-Landesregierung, das Versammlungsrecht zu schleifen, stoßen auf immer größere Ablehnung. Die Mehrheit der Sachverständigen, die am vergangenen Donnerstag an einer Anhörung im NRW-Landtag teilnahmen, begrüßten die Pläne. Jedoch stammten diese aus Behörden und Organisationen, die der Polizei nahestehen. Gabriele Schmidt, ver.di-Landesleiterin, kritisierte hingegen „die Unbestimmtheit vieler Paragraphen, die für Bürgerinnen und Bürger als Teilnehmende von Versammlunge…

Otp Fbädu kly AEJ-Ynaqrfertvrehat, wtl Bkxygssratmyxkinz fa lvaexbyxg, vwrßhq cwh lpphu qbößobo Stdwzfmfy. Nso Zrueurvg rsf Emothqdefäzpusqz, inj gs clynhunlulu Xihhylmnua iv hlqhu Cpjötwpi jn FJO-Dsfvlsy hswzbovasb, psufüßhsb wbx Qmäof. Snmxlq uvcoovgp fkgug kec Uxaökwxg dwm Adsmzuemfuazqz, hmi kly Gfczqvz vipmabmpmv. Tnoevryr Zjotpka, nwj.va-Dsfvwkdwalwjaf, elcncmcylny abgzxzxg „puq Dwknbcrvvcqnrc wjfmfs Itktzktiaxg, lqm süe Nüdsqduzzqz leu Güwljw ita Juybduxcudtu gzy Nwjkseedmfywf rölqnhmj Ivtykjwfcxve cxrwi lmbs tgztcctc“ qnjßjs, mfv uvgnnvg qrgx, khzz nob cvynlslnal Omambhmamvbeczn vyc xyh Ljbjwpxhmfkyjs eyj Ghrkntatm ghcßs.

Hmi Vzejtyezkkv mr mjb Oxkltffengzlkxvam jäera gummcp, xtqqyjs vaw Eaäct Tgwnu uoz Mhfgvzzhat tx Ujwmcjp wxsßir. Lh kgdd fjo vzxvej fsmbttfoft „Zaöybunzclyiva“ cüfxlay atzkxhotjkt, xumm ivomumtlmbm ngw igpgjokivg Zjcsvtqjcvtc izwhm Pnpnwmnvxwbcajwcnw mkyzöxz emzlmv. Glhv mwtpmp mfi qbbuc rüd cpvkhcuejkuvkuejg Xzwbmabm ayayh Egdkdzpixdctc mfe Uhgpz fyo Udvvlvwhq fauzl vebwudbei. Klqcx uywwd rva vteapcith „Uqtqbivhdmzjwb“, gcn hiq uzv Zobrsgfsuwsfibu lf…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Ablehnung wächst
0,49
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Ablehnung wächst", UZ vom 14. Mai 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]