Amazons Roboter

Der Monopolist Amazon hat sein Logistikzentrum im bayerischen Graben umgebaut. Rund 150 Millionen Euro soll es gekostet haben, den Standort so zu modernisieren, dass Transportroboter zum Einsatz kommen können. Amazon hat in Graben 1.900 Beschäftigte.

Graben bei Augsburg gehört zu den größten deutschen Logistikzentren von Amazon.
„Heise Online“ berichtet, dass mittlerweile in mehr als zwei Dutzend der weltweit rund 170 Logistikzentren von Amazon Roboter zum Einsatz kommen.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Amazons Roboter", UZ vom 17. September 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]