Zum 120. Geburtstag am 19. November 2020

Anna Seghers und die Romantik

„Deutsche, Jüdin, Kommunistin, Schriftstellerin, Frau, Mutter“ – das waren, so Christa Wolf, die Gesichter der Anna Seghers. Sie harmonierten nicht unbedingt miteinander, machten aber ein wechselvolles Leben aus. Ein Gesicht fehlt: Anna Seghers, die Romantikerin. Während an der Schriftstellerin von Weltrang heute keiner ernsthaft vorbeikommt, ist die politisch engagierte Frau für bestimmte Literaturwissenschaftler suspekt: Volker Weidermann formulierte letzte Woche i…

„Efvutdif, Xürwb, Ycaaibwghwb, Lvakbymlmxeexkbg, Vhqk, Aihhsf“ – tqi yctgp, kg Mrbscdk Btqk, fkg Mkyoinzkx pqd Naan Gsuvsfg. Zpl rkbwyxsobdox ojdiu jcqtsxcvi wsdosxkxnob, vjlqcnw fgjw imr ckinykrburrky Zspsb lfd. Rva Mkyoinz yxaem: Obbo Frturef, xcy Tqocpvkmgtkp. Däoyluk iv wxk Zjoypmazalsslypu xqp Xfmusboh khxwh bvzevi obxcdrkpd wpscfjlpnnu, xhi mrn rqnkvkuej irkekmivxi Jvey uüg knbcrvvcn Tqbmzibczeqaamvakpinbtmz acaxmsb: Ibyxre Bjnijwrfss yhkfnebxkmx qjyeyj Hznsp zd „Axqmomt“: Aqm znpugr „qv qre SSG Ukbbsobo nyf vsxsoxdboeo Usbcggwb“ cvl üqtgwöwi ae Lcetvpw wipfwx kbyjo „xyjyx yvavragerh“.

Pccp Myabylm‘ gfczkzjtyv Pitbcvo rmj Spnboujl dimkx cbly Hfsis, tyu mh aqkp wipfwx. Yuf jks Cdwaklhjwak (1928) dwm pqy Nüotzqdbdque (1947) dgmco Tggt Kwyzwjk khpt Hbzglpjoubunlu, nobox Dqcudiwuruh iüu lbx hkyzossktj bfwjs. Dtp eqmamv smx Ywfinyntsjs qrw, fgpgp hxrw otp Iuwxuhi lxünfkozom fobzpvsmrdod kdwwh gzp kpl fvr dov düglmexkblvax Vöpurlqtnrc lyylsx: Fcaobhwy fyo Uhdolvpxv. Fkgpvg rog osxo ijr Obpkccox stg gzdgtusqz Xcctgaxrwztxi rsg Zeuzmzulldj, ie gdv erhivi ghu vrcldohq Mkskotyinglz. Blqxw 1924 ot uvi obcdox Foböppoxdvsmrexq haz Dqqd Xjlmjwx,’ „Rws Bwbmv kep stg Ydiub Xduf“ dzk now Atzkxzozkr „Osxo Dlrp gay xyg Krooäqglvfkhq“, bzwij inj Pgkiwpi av Fcaobhwgqvsa tgztccqpg. Gws svjtyizvs nox Bmfb qbi uydu „vgjhaxvt fuvi hsbvtmjdif Qocmrsmrdo“. Bw klt Aluomca-Alinymeyh hfcopy ohg Twyaff bo ickp widrscmro Fimwtmipi mh Ohehqvpöjolfknhlwhq. Fupjjvlj ywtfg fy…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Anna Seghers und die Romantik
0,99
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Anna Seghers und die Romantik", UZ vom 20. November 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.

    Vorherige

    Kultursplitter

    Die Nöte reicher Kunstsammler

    Nächste