Über den Autor

Markus Bernhardt (Jahrgang 1977) ist freier Journalist und Autor sowie studierter Sozialarbeiter. Er arbeitet für verschiedene Printmedien, unter anderem für die Tageszeitung „junge Welt“. Zu seinen Schwerpunkten gehören die Themen Innen-, Gesundheits-  und Gleichstellungspolitik sowie Antifaschismus.

2012 veröffentlichte er das Buch „Das braune Netz: Naziterror - Hintergründe, Verharmloser, Förderer“ über das faschistische Terrornetzwerk „NSU“ im PapyRossa Verlag Köln.

Beiträge von Markus Bernhardt

Ein KSK-Scharfschütze übt im Untergrund des Waldes.

Erneuter Waffenfund bei einem Elitesoldaten

Brauner Untergrund

Bundeswehr, Ermittlungsbehörden und etablierte Politik sind trotz der mittlerweile regelmäßigen Enthüllungen über faschistische oder rassistische Netzwerke in der deutschen Armee offensichtlich noch immer nicht bereit, …

WeiterlesenBrauner Untergrund

Erneut viele Neonazi-Funktionäre und rechte Aktivisten bei sogenannten „Hygienedemos“

„Corona-Rebellen“?

Am vergangenen Wochenende versammelten sich in verschiedenen Städten erneut mehrere tausend Menschen zu Kundgebungen gegen die Maßnahmen der Bundesregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Für Protest …

Weiterlesen„Corona-Rebellen“?

Rechte übernehmen Proteste gegen Grundrechteabbau. Protest formiert sich

„Hygiene-Demos“ bekommen Zulauf

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnt eindringlich vor einer neuen Corona-Infektionswelle. Die Wiederöffnungen von Schulen, Kitas, aber auch von Läden, Kneipen und Fitnesscentern sind in Deutschland dermaßen …

Weiterlesen„Hygiene-Demos“ bekommen Zulauf

1. Mai-Aktion in München

„Heraus zum 1. Mai“: Unter hohen Auflagen fanden in mehreren Dutzend Städten Kundgebungen und Aktionen statt

Protest im Zeichen der Pandemie

UZ: Ihre Organisation hat am 1. Mai die bundesweite Initiative „Heraus zum 1. Mai“ unterstützt, die trotz der grassierenden Corona-Pandemie zu Protesten am „Internationalen Kampftag …

WeiterlesenProtest im Zeichen der Pandemie

Nach zwei Jahren stellt Gericht die Urteilsbegründung im NSU-Prozess fertig

NSU-Terror: Staatlicher Schlussstrich

Die insgesamt 3.025 Seiten umfassende Begründung des Urteils im Prozess gegen Beate Zschäpe und andere Neonazis wegen der Mitgliedschaft in der terroristischen Vereinigung „Nationalsozialistischer Untergrund“ …

WeiterlesenNSU-Terror: Staatlicher Schlussstrich

Monika Engelhardt-Behringer und Dieter Behringer sind Sprecherin und Sprecher des „Ettlinger Bündnis gegen Rassismus und Neonazis“

Wie man in einer Kleinstadt gegen Nazis kämpft

„Ein Pfahl für Demokratie“

Monika Engelhardt-Behringer und Dieter Behringer setzen sich seit Jahrzehnten gegen Nazis in ihrer Gemeinde Ettlingen ein. UZ sprach mit ihnen über die Gefahren, aber auch …

Weiterlesen„Ein Pfahl für Demokratie“