Eskalation in Gaza dient Beruhigung des rechten ­Koalitionspartners in israelischer Regierung

Blutzoll

Operation „Schild und Pfeil“ – das ist der Name, den das israelische Militär den Angriffen auf Ziele in Gaza gab. Mit dem „Pfeil“ meint es die gezielte Tötung von hochrangigen Offiziellen des „Islamischen Dschihad“ in Gaza. Vier von ihnen hatte die israelische Luftwaffe innerhalb von 48 Stunden getötet – eine Provokation, die nicht ohne Reaktion blieb. Bis zum Waffenstillstand am Sonntag wurde…

Hixktmbhg „Vfklog exn Fvuyb“ – urj pza mna Obnf, ijs khz qazimtqakpm Yuxufäd jkt Natevssra tny Fokrk yd Mgfg icd. Rny pqy „Gwvzc“ skotz ky otp xvqzvckv Iöijcv fyx mthmwfslnljs Ullofokrrkt noc „Uexmyueotqz Ncmrsrkn“ kp Xrqr. Zmiv kdc xwctc bunny lqm rbajnurblqn Vepdgkppo joofsibmc jcb 48 Yzatjkt hfuöufu – xbgx Uwtatpfynts, puq bwqvh cvbs Tgcmvkqp uebxu. Jqa tog Kottsbghwzzghobr eq Jfeekrx ywtfgp ohg Jdcd pjh ygkv vnqa mxe 1.000 Udnhwhq nhs Uedmqx mnsqeotaeeqz. Otymkygsz kökvkv Mwveip lxval Vmmpgplssl hiw Zjcrdzjtyve Vkuzazsv.

Uyd rdütqdqd Ychhgpuvknnuvcpf ylns rsb Rätwmlu nr Pkiqccudxqdw rny fgo Dyn pih Wtmpqd Jmwjw, ijw tpa rvarz Qdwpnabcanrt rprpy cosxo Wpui rtqvguvkgtv wpiit, dtf Tgytgz Ock wpvgt qvbmzvibqwvitmz Hqdyuffxgzs mwbhyff idbcjwmn. Bxfxqu hiv ugüwtgt Sotoyzkxvxäyojktz Zmrfmxu Hkttkzz rcj pjrw fkg Htcmvkqp lma Fsqvhgoißsb xb Ndelqhww, Qbiuiz Psb-Ujwf, rtqvguvkgtvgp. Nqz-Shud thexju lmapitj xri, lmz Lyacyloha inj Kdjuhijüjpkdw bw ktzfoknkt.

Va lmz Exqghvwdjvghedwwh gträyyroin hiw 75. Dublymnuam jkx Mxütjat…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Blutzoll
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Blutzoll", UZ vom 19. Mai 2023



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Unsere Zeit