Debatte Online

Zu den Leserbriefen von Detlef Fricke und Simon Becker, „Unmarxistische Analyse“ und „Pandemie, nicht Epidemie“, UZ vom 26. Februar

Nicht Längsdenken

Zwei Leserbriefe bemühten sich, den Beitrag der DKP Hannover „Wogegen richten wir uns?“ zu widerlegen. Autor Fricke verkündet sein Urteil „Falsche Einschätzungen“, vergisst aber die …

Weiterlesen

Zum Diskussionsbeitrag des KV der DKP Hannover „Wogegen richten wir uns?“

Empörend

Über die Bildungszeitung Reaktionärer Staatsumbau hinaus enthält der Beitrag des Kreisvorstands Hannover „Wogegen richten wir uns?“ falsche verschärfte Einschätzungen zu der gegenwärtigen Coronakrise. Dies  bezieht …

Weiterlesen

Eine Antwort an den DKP-Kreisvorstand Hannover und ihrem Diskussionsbeitrag „Wogegen richten wir uns“

Zum Kampf gegen reaktionären Staatsumbau gehört: Rechten Aufmärschen entgegentreten!

Unter der Überschrift „Wogegen richten wir uns?“ veröffentlichte die UZ am 12. Februar auf Seite 10 einen Diskussionsbeitrag des Kreisvorstandes Hannover zu den Corona-Maßnahmen der …

Weiterlesen

Ein Diskussionsbeitrag der DKP Kassel zu Ansprüchen an den Umgang mit den Querdenkern

„Gebt keinen euresgleichen auf“

Im März fand in Kassel eine Kundgebung der Querdenker-Bewegung statt. In Vorbereitung dieses Ereignisses haben wir die Bildungszeitung zum reaktionären Staatsumbau in der Grundorganisation bearbeitet. …

Weiterlesen

Zum Wechselverhältnis von Reaktionärem Staatsumbau und dem Versuch der Formierung einer faschistischen Massenbewegung. Eine Antwort an den Kreisvorstand der DKP Hannover

Spannungsverhältnis in der Bündnispolitik

Unter der Überschrift „Wogegen richten wir uns?“ veröffentlichte die UZ am 12. Februar einen Diskussionsbeitrag des Kreisvorstands Hannover zu den Corona-Maßnahmen der Bundesregierung, der „Querdenken“-Initiative …

Weiterlesen