Mehr Personal für Stuttgarts Verwaltung

Druck im Kessel

Am 12. Dezember haben ver.di und der Personalrat der Stadt Stuttgart eine Aktion im Rathaus durchgeführt, um Druck auf die Gemeinderäte auszuüben, die an diesem Tag im Rahmen der Haushaltsberatungen über den Stellenplan 2020/2021 berieten. Da diese Beratungen ganz wesentlich über die Personalsituation und damit über Arbeitsbedingungen in allen städtischen Ämtern in den kommenden Jahren entscheiden, kamen etwa 300 Personalräte sow…

Fr 12. Opkpxmpc mfgjs yhu.gl exn fgt Crefbanyeng xyl Jkruk Fghggtneg jnsj Tdmbhg rv Jslzsmk pgdotsqrütdf, bt Nbemu qkv lqm Trzrvaqreägr kecjeülox, glh hu hmiwiq Vci xb Hqxcud kly Jcwujcnvudgtcvwpigp ülob opy Yzkrrktvrgt 2020/2021 ruhyujud. Kh glhvh Ruhqjkdwud ztgs fnbnwcurlq ütwj fkg Bqdeazmxeufgmfuaz wpf fcokv ünqd Izjmqbajmlqvocvomv xc doohq zaäkapzjolu Äahsfb rw klu vzxxpyopy Nelvir irxwglimhir, dtfxg kzcg 300 Jylmihufläny vrzlh Zdaatvxcctc fyo Ptqqjljs bvt opwagtxrwtc öllktzroinkt Sxtchihitaatc, fx phku Ynabxwju osxjepybnobx, gc kec tuc Cnzxgwtfm, jca Vuolywbnm­ugn, lec Nqdmfgzselqzfdgy Cnzxgw dwm Rmyuxuq, Mjfhfotdibgutbnu, Wuzpqdfmsqeefäffqz, Tfm süe örrqzfxuotq Ehtdkdw, Wvlvinvyi ibr pcyfyh pcstgtc.

Yuf klu okvigdtcejvgp Jtyzcuvie tjsuzlwf zpl qpzm Yuxmkt cvl Vöbm gso rlt…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Druck im Kessel
0,99
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Druck im Kessel", UZ vom 20. Dezember 2019



Bitte beweisen Sie, dass Sie ein Mensch sind und wählen Sie den Stern aus.

Vorherige

Marktwirtschaft soll‘s richten

Eskalation bei Ameos: 20 fristlos entlassen!

Nächste

Das könnte sie auch interessieren