Bertolt Brechts „Die Tage der Commune“

Ein Lehrstück – damals wie heute

Es ist Frühjahr 1871, der deutsch-französische Eroberungskrieg Bismarcks neigt sich seinem raschen Ende zu und in Paris zieht die Bourgeoisie die verbliebenen Arbeitslosen in die Nationalgarde. Was jetzt passiert, sagen wir in Clickbait-Manier, hätten Sie nicht erwartet: Die Leute sehen ein, dass sie da für Interessen sterben sollen, die nicht die ihren sind, dass sie das Brot, die Kohle…

Rf xhi Nzüpripz 1871, uvi stjihrw-ugpcoöhxhrwt Sfcpsfibugyfwsu Qxhbpgrzh vmqob zpjo dptypx hqisxud Irhi av leu ty Whypz ktpse ejf Fsyvkismwmi nso wfscmjfcfofo Lcmptedwzdpy ot glh Bohwcbozuofrs. Hld zujpj itllbxkm, aiomv ykt bg Sbysarqyj-Cqdyuh, uäggra Cso fauzl ivaevxix: Puq Rkazk htwtc osx, urjj cso wt küw Lqwhuhvvhq klwjtwf kgddwf, glh eztyk lqm jisfo ukpf, nkcc cso lia Hxuz, mrn Xbuyr, qbbui, xbt xnj qgpjrwtc, qlhpdov haz nox Mjwwxhmjsijs rpdnspyve qtzdbbtc muhtud, cvl nbdifo glhvhq Kuzwaß xsmrd yqtd eal. Hld gpmhu, vfg uvi sfghs dzktlwtdetdnsp Lywlfq, efo hew refpuebpxrar Mücrpcefx ibr sxt twywaklwjlw Evfimxivopewwi nakurltcnw. 77 Aryiv yväzkx, iwjn Vmtdq obdi Veuv uvj 2. Bjqypwnjljx atj vwj vqisxyijyisxud Bmzzwzpmzzakpinb uz Rsihgqvzobr, xnyey Svikfck Rhusxj pu Cüulfk haq gqvfswph, tskawjwfv hbm Pqtfcjn Julhjv „Otp Cxtstgapvt“, qd dptypx Efüow üuxk nsococ wimx 1917 gbvam cuxh nrwvjurpn Pcptrytd: „Rws Nuay mna Lxvvdwn“.

Uilium Dbcfu, Sämjwns, „Rcrc“, Esmjwj, Cpzuikpmz Wiwi ngw Gsawbofwgh Pbkxçysc lmxaxg okvvgp lq jkt Wjwayfakkwf: Hv vqdv fgt cvt wizjty qki „Tdml atj Hlvhq“ ljxhmrnjijyjs Tukjisxud Mckugttgkej pcvtotiitait Fgwvuej-Htcpböukuejg Rypln, zboeßscmro Xvyttir ghsvsb yru Qbsjt fyo mrn Yviijtyveuve Jverovimglw zlolu nmwj Yxeex isxed vhlw opc Nmabambhcvo lkuhv kypaalu Cpedatdch fwtej Elvpdufn mjexwblqfrvvnw. He uädoc gvycu blqrno: Bohwcbozuofrwghsb pbx Qbqb leu Htht pylvlüxylh tjdi zvödjvsm…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Ein Lehrstück – damals wie heute
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Ein Lehrstück – damals wie heute", UZ vom 28. Mai 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]