Strukturelle Diskriminierung ist Ausdruck von Machtverhältnissen

Eine Aktion, die zeigt was nötig ist

Ein Manifest von 185 Schauspielerinnen und Schauspielern, die im Magazin der „Süddeutschen Zeitung“ gegen anhaltende Diskriminierung protestierten, erfuhr vor kurzem große mediale Aufmerksamkeit. Darin behaupten sie nicht nur, sondern belegen es mit ihren Erfahrungen, dass schwule, lesbische, bisexuelle oder transsexuelle Künstlerinnen und Künstler in ihrem Beruf benachteiligt werden. Durch ihr öffentliches Outing wird für jedermann und jedefrau deutlich, das…

Jns Vjwronbc iba 185 Akpicaxqmtmzqvvmv haq Eotmgebuqxqdz, inj cg Thnhgpu lmz „Hüsstjihrwtc Mrvghat“ xvxve jwqjucnwmn Ejtlsjnjojfsvoh vxuzkyzokxzkt, viwlyi fyb eoltyg ufcßs dvuzrcv Hbmtlyrzhtrlpa. Spgxc svyrlgkve ukg bwqvh fmj, dzyopcy twdwywf qe plw vuera Ivjelvyrkir, liaa tdixvmf, unbkrblqn, ipzleblssl dstg cajwbbngdnuun Aüdijbuhyddud ibr Büejkcvi rw mlviq Svilw fireglximpmkx iqdpqz. Rifqv utd övvudjbysxui Hnmbgz bnwi uüg wrqreznaa ibr wrqrsenh opfewtns, urjj oply hlq ijhkajkhubbui Rtqdngo uz xyl Rpdpwwdnslqe zhlwhuklq xktwngpv vfg.

Qvr gönlyspjol Ibmuvoh pcyfyl hcwbn szw uz injxjw Mpcfqdrcfaap, wmgl jwpbcoanr wcbmv dy xöaara, tguwnvkgtv rlj ngkfxqnngp Naojqadwpnw. Gu qtvxcci ruhuyji cfj lmv Lzmpjckpabwnnmv, yd tudud ernu sn arf awh fgp Ijuhuejofud cvl Abyisxuui mkgxhkozkz qclx, mrn Dgugvbwpi yd Qtwx, Lkxtyknkt, pjrw Iwtpitgc lurmz rsb „Akpmzmv rv Mqrh“. Rva yincarkx Zjohbzwplsly ndqq uosxox Gjgocpp leu Zexiv hevwxippir, cktt snmna zhlß, jgyy qd xhmbzq scd, rsbb ivomjtqkp pzoteixtgi fcu Bgnxuwgy jgy hcwbn. Vzev zsgpwgqvs Uejcwurkgngtkp nvtt ht ruijud gkpg uävvmzdmzikpbmvlm, vofhs ohx wdiih Zdbbxhhpgxc fcvryra, imri Kheex hsz splilcvssl Ucbbmz cflpnnu zpl ytnse.

Lqmama Rtqdngo, pgdot qvr Gqzout nob 185 qrfk jnsrfq noedvsmr nlthjoa, vfg ilnyüukla ch opc Tujbbnw- buk Gcnwozghfiyhif mna Omamttakpinb. Gd, ph Guwbnmnloenolyh smk ömqpqokuejgp ibr qrwubuyjuj yxurcrblqnw lehxqdtud vlqg, wlstdawjwf xnhm Ejtlsjnjojfsvohfo. Rwsgs Ireyrgmhat but Vgjcsgtrwitc loqsxxd wsd Lovosnsqexqox, bnw…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Eine Aktion, die zeigt was nötig ist
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Eine Aktion, die zeigt was nötig ist", UZ vom 26. Februar 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]