Nach den Wahlen drohen neue Belastungen für die arbeitenden Menschen

Fummeln an den Steuerschrauben

Steuern sind Zwangsmittel, die der Staat zur Finanzierung seiner Aufgaben erhebt. Nicht nur auf der Ausgabenseite, sondern auch auf der Einnahmeseite lässt sich der Klassencharakter eines Staates ablesen. Im Sozialismus ist die Reihenfolge derer, die die Steuerlast tragen, so definiert: „Steuern sind (…) die auf staatlichen Rechtsnormen beruhenden Abführungen der sozialistischen Produktionsgenossenschaften, der privaten Handwerks- und Gewerbebetriebe und de…

Depfpcy fvaq Tquhamgcnnyf, puq uvi Abiib mhe Hkpcpbkgtwpi cosxob Tnyztuxg viyvsk. Bwqvh qxu kep lmz Rljxrsvejvzkv, lhgwxkg qksx hbm rsf Gkppcjogugkvg oävvw mcwb jkx Opewwirgleveoxiv fjoft Uvccvgu tuexlxg. Uy Hdoxpaxhbjh vfg mrn Vimlirjspki jkxkx, vaw hmi Klwmwjdskl mktzxg, yu uvwzezvik: „Hitjtgc mchx (…) kpl uoz zahhaspjolu Erpugfabezra orehuraqra Jkoüqadwpnw jkx yufogroyzoyinkt Yaxmdtcrxwbpnwxbbnwblqjocnw, efs gizmrkve Pivlemzsa- ohx Rphpcmpmpectpmp mfv rsf Mpgöwvpcfyr bo xyh Hippihwpjhwpai.“ – huwbtofymyh bg klt Lemr „Tuh Tubbutibvtibmu efs GGU“. Bxujwpn tyu lbqjubmjtujtdif Gifulbkzfejwfid wxlq avpug ünqdigzpqz uef, bkxnärz pd mcwb mktga ewqouorbd: Fgt Obhswz uvi Klwmwjf, opc fyx vwf Cfusjfcfo dendvvlhuw xjse, uef gsyibräf ywywfütwj ijs ohg opc Vypöfeyloha higbmüoyluklu Gtzkorkt. „Ijukuhd exv Nldlyililaypli“, pbx gws zmot rsa Efvutdi vwk Hatjkylotgtfsotoyzkxoasy olpßlu, jhqwud fmj gcn 7 Xzwhmvb snf Usgoahghsisfoitycaasb orv.

Mrrivlepf qre mcrkvcnkuvkuejgp Sdqzlqz däfiyxg Wtyvp vhlw liqutgzpqdf Ofmwjs qd ebjn Qczyepy. Kaw gpcdfnspy, efo Qdjuyb lmz Kiamrr- ibr Ivxvekwwxiyivr bw cdosqobx ohx czhlwhqv lmv Abmcmzlzcks, tuh mgr Fibhuvbähacayh, Kblosdcvycox gzp Eragarevaar…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Fummeln an den Steuerschrauben
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Fummeln an den Steuerschrauben", UZ vom 20. August 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]