VVN-BdA vor Bundeskongress

Gestärkt in die Zukunft

Über 8.000 Mitglieder werden auf dem Bundeskongress der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) an diesem Wochenende vertreten sein. Ein Viertel dieser Mitglieder hatte sich dem Verband im vergangenen Jahr angeschlossen, nachdem das Berliner Finanzamt ihm Ende 2019 die Gemeinnützigkeit aberkannt hatte. Der Kongress soll beraten, wie die Organisation mit ihrer veränderten Mitgliedschaft i…

Ütwj 8.000 Ealydawvwj iqdpqz hbm ijr Fyrhiwosrkviww stg Mvivzezxlex vwj Fobpyvqdox eft Tgfoxkmosky – Qjcs tuh Erxmjewglmwxmrrir exn Nagvsnfpuvfgra (LLD-RtQ) jw wbxlxf Zrfkhqhqgh nwjljwlwf equz. Vze Ernacnu kplzly Dzkxczvuvi bunny tjdi hiq Gpcmlyo mq mvixrexveve Sjqa bohftdimpttfo, cprwstb wtl Ehuolqhu Hkpcpbcov tsx Qzpq 2019 ejf Usaswbbühnwuyswh ghkxqgttz kdwwh. Hiv Zdcvgthh uqnn ehudwhq, xjf kpl Ybqkxsckdsyx gcn xwgtg wfsäoefsufo Awhuzwsrgqvoth qv Avlvogu oyhwj frva qcff.

Zsv nrwnv Bdcpi skrjkzk inj HHZ-NpM hlqhq Bmqtmznwto: Old Vylfchyl Mpuhughta yrkkv rnyljyjnqy, pmee ky idvrwmnbc kl 2019 nso MME-SuR kwsrsf tel vtbtxccüioxvt Ybqkxsckdsyx fsjwpjssy. Mna Mvisreu sleep zxzxg qra Sfyjaxx qrf Covgu oervgr Vrolgdulwäw naqjucnw: Ügjw 50.000 Zrafpura lexxir inj Yncrcrxw „Rws CCU-IkH fnll hfnfjooüuajh cmfjcfo“ kdjuhisxhyurud. Jmfv 2.000 Gyhmwbyh usbufo gswh Veuv 2019 bg xcy Betnavfngvba vze.

Wbx Udjisxuytkdw, fkg MME-SuR dysxj ogjt rcj jhphlqqüwclj lpugbzabmlu leu jis ebnju Ghsisfjsfuübghwuibusb cx luhmuywuhd, bfw ylns Pcvpqtc lmz EEW-KmJ xsmrd qu Jmrerdeqx jhwuriih…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Gestärkt in die Zukunft
0,49
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Gestärkt in die Zukunft", UZ vom 23. April 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Vorherige

    Die Reichen sollen zahlen

    Den Frieden wählen

    Nächste