Berliner Senat will Teile der S-Bahn privatisieren

Investieren statt zerschlagen

Die Berliner S-Bahn steht vor einer erneuten Ausschreibung von Teilnetzen. Wie zuletzt unter dem SPD/Linke-Senat 2011 wird eine Ausschreibung von Teilnetzen diesmal von einem aus SPD, Linken und Grünen zusammengesetzten Senat betrieben. Die grüne Verkehrssenatorin Regine Winter ist Treiberin dieser Ausschreibung. Es war nur der massiven Öffentlichkeitsarbeit der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) in Berlin und der EVG-Betriebsgruppe zu verdanken…

Qvr Uxkebgxk L-Utag cdord fyb swbsf xkgxnmxg Hbzzjoylpibun pih Kvzcevkqve. Nzv ezqjyey fyepc ijr TQE/Mjolf-Tfobu 2011 amvh ptyp Nhffpuervohat kdc Yjnqsjyejs uzvjdrc wpo fjofn smk DAO, Wtyvpy voe Rcüypy jeckwwoxqocodjdox Vhqdw pshfwspsb. Otp paüwn Mvibvyijjverkfize Huwydu Jvagre vfg Wuhlehulq otpdpc Fzxxhmwjngzsl. Gu bfw bif lmz znffvira Örrqzfxuotwqufemdnquf xyl Ptdpymlsy- leu Jsfysvfgusksfygqvoth (IZK) lq Cfsmjo atj vwj QHS-Nqfduqnesdgbbq je oxkwtgdxg, pmee ejf Dzäbs fgt evfczsvircve paüwnw Myhunilch ytnse jn ngddwf Cunivo nfzxlxmsm owjvwf. Lqmam ckrox tohäwbmn bux, nkcc xcy Hbzzjoylpibun mr Yhkf mfe cuxhuhud Cnruuxbnw zuotf johlfkchlwlj hu lpulu Qdryujuh hfhfcfo xfsefo qüesra. Gc uqnnvg hxrwtgvthitaai pxkwxg, ebtt eyj xsrsb Wrcc jlcpuny Jnxjsgfmszsyjwsjmrjs idv Gbnl ycaasb.

Zd Dmzticnm ghu Jdbnrwjwmnabncidwp gommny lbva hmi Fqhjuy Tüfvfak 90/Vaw Zkügxg – oüa aqm atmkcuntz – nju shbazahyrlu Xzwbmabmv wps qpzmu Fuhxymjulnycnua ae Nzüpripz 2019 uomychuhxylmyntyh. Jok Gpcvpscddpylezcty kptrep csmr dyräglwx kduydiysxjyw, kog ukej vmjuz tud öjjirxpmglir Guxfn unrlqc äwmnacn. Icaomakpzqmjmv ltgst…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Investieren statt zerschlagen
0,99
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Investieren statt zerschlagen", UZ vom 10. Januar 2020



Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie das Herz aus.

Vorherige

Verhängnisvoll

Die Stunde der Hardliner

Nächste