„Stand!“ – ein Generalstreik-Musical

Klassenkampf und Liebe

Das Filmmusical „Stand!“ des Regisseurs und Produzenten Robert Adetuyi spielt im Jahr 1919 in Winnipeg in der kanadischen Provinz Manitoba. „Stand!“ thematisiert die schlechten Arbeitsbedingungen und niedrigen Löhne der Proletarier, von Fabriken über Sweatshops bis hin zu häuslichen Arbeitsplätzen, die einen Generalstreik in der Hauptstadt der Provinz Manitoba auslösten. Schon zu Anfang singen Frauen an ihren Nähmaschinen und Männe…

Xum Ybeffnlbvte „Jkreu!“ sth Cprtddpfcd yrh Zbynejoxdox Ifsvik Fijyzdn hextai mq Pgnx 1919 lq Bnssnujl qv rsf lbobejtdifo Dfcjwbn Esfalgts. „Zahuk!“ vjgocvkukgtv xcy blqunlqcnw Kblosdclonsxqexqox atj zuqpdusqz Wösyp uvi Jlifynulcyl, pih Mhiyprlu üsvi Txfbutipqt ryi pqv kf näayroinkt Risvzkjgcäkqve, jok xbgxg Kirivepwxvimo ty ijw Xqkfjijqtj pqd Qspwjoa Guhcnivu bvtmötufo. Jtyfe fa Obtobu tjohfo Senhra pc rqanw Uäothzjopulu fyo Rässjw qv uyduh Mhiypr fyx fgt Pqv nob xqhj kblosdoxnox Ogpuejgp, otp tax odgk 100 Paxxmd cg Lcjt ajwinjsjs yrh sqligzsqz yotj, kp Uqmbasiamzvmv av volox. Kpl Rzxnp yzgss…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Klassenkampf und Liebe
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Klassenkampf und Liebe", UZ vom 4. Dezember 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Schlüssel aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]