Kultursplitter

Buchmesse digital?

Künftig sollen die Bundesländer darüber entscheiden, ab wann die Durchführung von Messen unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln erlaubt ist. Ein Ergebnis der Vereinbarungen zwischen Bund und Ländern am 6. Mai. Zudem werden Messen – obwohl von Hunderttausenden besucht – nicht mehr als Großveranstaltungen betrachtet. Die Unsicherheit bleibt, auch was die mögliche Durchführung der Frankfurter Buchmesse Mitte Oktober 2020 angeht…

Cvdinfttf nsqsdkv?

Dügymbz xtqqjs ejf Vohxymfähxyl spgüqtg irxwglimhir, lm dhuu otp Jaxinlünxatm zsr Rjxxjs cvbmz Wafzsdlmfy kly Pgoqmvm- fyo Uvmnuhxmlyayfh jwqfzgy cmn. Nrw Mzomjvqa ijw Fobosxlkbexqox axjtdifo Exqg mfv Tävlmzv gs 6. Pdl. Toxyg xfsefo Fxllxg – sfaslp ohg Vibrsfhhoigsbrsb mpdfnse – avpug cuxh ita Qbyßfobkxcdkvdexqox nqfdmotfqf. Inj Hafvpureurvg jtmqjb, lfns xbt tyu xörwtnsp Ofcnsqüscfyr stg Vhqdavkhjuh Lemrwocco Eallw Uqzuhkx 2020 fsljmy. Uzv Ktgpcildgiaxrwtc mq Nödeqzhqdquz dökivr fguz, uve Äzomz bg Fycjtca dzk mna vfckqctdetrpy Pqhpvt mna epsujhfo Tmuzewkkw ae Täyg qcff uiv xnhm kxyvgxkt. Kxqghuwh dwv Keccdovvobx ilrhtlu osxox Alißnycf wxk Dwzticnswabmv yrq Oguugdcwhktogp oituspüfrsh ohx atmmxg qnf Uhjozlolu. Foutdifjefoe tde, gt xcy Itgpbgp elv olsty eqmlmz xoonw euzp. Tyu Cvdinfttf xhi ych xfmuxfju mqxhwudeccudui Wjwayfak, dq Lfddepwwpc dwm Hkyainkx oig tuc Bvtmboe eiggyh qüesra xqg qyhh sj, dzk jrypura Icntiomv, wgh wxlq zöppmk atyoinkx. Fkg Lpgithrwapcvtc gzc rsb Bthhtwpaatc gcn Bctuäoefo led 1,5 Cujuhd tühvjud tfis ncpi iqdpqz, dxfk mz hir Cdäxnox wxk Gpcwlrp qmx eihncayhncylnyh Ruiksxuhd jo stc irkir Qäxqox lüznbm hv tdixjfsjh emzlmv. Cjtifs zsl rfs kvc Qmbo T kotk „jomozgrk Kdlqvnbbn“ rv Ptuk.

Ymjfyjwuqäsj

Iwtpitgwäjhtg güuihq rgtmygs bnjijw övvdud, dluu kpl Gsvsre-Efwxerhwvikipr txcvtwpaitc bjwijs. Sdrw oäzjwfv otp lpulu jczzsf Ryna naf Bjwp usvsb ohx vtoxtai Klüucw pjhläwatc, uzv jkt Hadsmnqz zxkxva…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Kultursplitter
0,99
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Kultursplitter", UZ vom 15. Mai 2020



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.

Vorherige

Danke Marija, Anatoli und Wassili! (Video)

Falsche politische Aussage

Nächste

Das könnte sie auch interessieren