Marx 200

Am 5. Mai feiern Revolutionäre in aller Welt den 200. Geburtstag von Karl Marx. Kommunisten und Sozialisten, eingeladen von der DKP und der SDAJ, treffen sich in Trier.

Am Vormittag zeigen wir den Protest gegen den Kapitalismus auf den Straßen Triers, am Nachmittag werden wir debattieren. Klassenkampf ohne Marx ist nicht möglich, es reicht nicht, nur das Bestehende abzulehnen.

Kommt am 5. Mai nach Trier.

Das ausführliche Programm unter: www.marxgeburtstag.de

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Marx 200", UZ vom 27. April 2018



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]