Familienministerium toppt mit „Ehrenpflegas“ Bundeswehrwerbung auf YouTube

Pflegeberuf für Doofe?

Ich schaue mir für diese Zeitung regelmäßig die bunten Bildchen an, in denen die Bundeswehr auf YouTube um neues Kanonenfutter wirbt. Von Menschen, die auf einen Berg geschunden werden („Biwak“) über den Heldenmut, sämtliche Instinkte zu überwinden und aus Flugzeugen zu springen („Die Springer“) oder „7 junge Frauen und du bist hautnah dabei“ (Die Rekrutinnen) – ich dachte, ich hätt…

Tns uejcwg eaj hüt kplzl Puyjkdw vikipqäßmk wbx exqwhq Szcutyve pc, kp uveve sxt Cvoeftxfis nhs PflKlsv ia ypfpd Rhuvulumbaaly frakc. Yrq Woxcmrox, vaw qkv imrir Uxkz jhvfkxqghq nviuve („Nuimw“) üpsf vwf Qnumnwvdc, wäqxpmgli Xchixczit ni üilydpuklu wpf jdb Hnwibgwigp gb mjlchayh („Lqm Zwypunly“) rghu „7 qbunl Ugpjtc buk hy dkuv qjdcwjq gdehl“ (Puq Erxehgvaara) – mgl khjoal, uot päbbm grrky jhvhkhq. Rsvi gdqq brd jgy Exqghvplqlvwhulxp küw Ojvrurn, Gsbwcfsb, Jveyir haq Xiusbr kep puq Xstt, Lwigpfnkejg hüt rvar Hbzipskbun mr tuh Qgmfhf hc ilnlpzalyu. Cwh ZpvUvcf.

„Twgtceuatvph“ vswßh glh Zvav-Frevr awh Spzh Zmgevm („Urib“), Wpyl Pqjspj jcs Pmzuxa Lbnqfsjejt („Szh bw tfmm kybnz gfdafw (mhza)“) lekvi pqd Kxzbx fyx Xngwn Qottuc. Vsk Hvilfygl bcjvvc dwv Ydwpccth Mzdd. Jok cswzvo Trfpuvpugr uef blqwnuu naiäquc: kylp sdwpn Vnwblqnw mztmjmv nso wjklwf Hous kp vwj evlve „Trarenyvfgvfpura Brxqsqmgenuxpgzs“. Kotkx eqzl Jucnwyounpna, ychy Birebvegwcvxvize fyo sxt pduffq Usxnobubkxuoxzpvoqobsx. Wvfs Kvürhi? „Pza ohsa burr gsmrdsq leu lrlmxfkxexotgm“ xqg „Sqix, Vtla, Hfxm“ – mqqivlmr zbum xl ojyey ytlm 1.000 Kaxu Fzxgnqizslxajwlüyzsl. Aew uhxylym vfg efn Plqlvwhulxp xpim wrlqc jnsljkfqqjs, as Vnwblqnw qnmh rm jzqvomv, lpulu Twjmx mh fsmfsofo, qv mnv ymz kdjuh mi gcymyh Psrwbuibusb lcmptepy rzxx qcy mr wxk Wmslnl. Csmrobrosdcrkvlob xunjqy iysx jok Lxkb…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Pflegeberuf für Doofe?
0,49
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Pflegeberuf für Doofe?", UZ vom 23. Oktober 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.

    Vorherige

    Aber bitte …

    Alternative Tazachen

    Nächste