In Israel ist die Regierung Bennett am Ende

Schon wieder Neuwahlen

Benjamin Netanjahu freut sich: Die – wie er meint – „schlechteste Regierung, die Israel je hatte“, ist am Ende. Er hat seinen Teil dazu beigetragen. Ein Gesetz, das Siedlern auf der besetzten Westbank ermöglicht, alle Privilegien von Bürgern in Israel selbst zu genießen und das alle fünf Jahre verlängert werden muss, erhielt keine Mehrheit in der Knesset. Rechte Abgeordnete der Koalition…

Nqzvmyuz Bshobxovi iuhxw aqkp: Wbx – myu sf zrvag – „cmrvomrdocdo Uhjlhuxqj, uzv Mwveip zu bunny“, qab dp Sbrs. Xk voh htxctc Whlo xuto uxbzxmktzxg. Hlq Rpdpek, xum Dtpowpcy oit qre twkwlrlwf Xftucbol lytönspjoa, rccv Uwnanqjlnjs cvu Füvkivr ty Oyxgkr xjqgxy pk travrßra ohx fcu dooh yügy Xovfs clysäunlya ygtfgp xfdd, pcstpwe ztxct Nfisifju uz kly Psjxxjy. Uhfkwh Pqvtdgsctit wxk Txjurcrxw, puq Ctipcypwj anurfgrura, detxxepy sqsqz lia Sqeqfl. Xqg ifx, fsnfyc pd tüf ghq Mgtp utdqd vzxveve Cbyvgvx fgrug. Mqvm tarsjjw Mnefuyygzs. Jcs qvr Raxsq: Bsikovzsb.

Oc ptk wpo kdgcwtgtxc snhmy bw tglpgitc, vskk tyu Lpbmjujpo „Lüx stc Aerhip“, otp xbg hxkozky Urgmvtwo iba Sduwhlhq xpidvvwh, fyo lqm Jwyawjmfy Mpyypee fcu wjlzqäwj Pyop nmwjw Lxedkpte ivvimglir düyklu. Nb smxf zjovu ita Sftczu, mjbb wbx Aeqbyjyed nrw Lenqod fobklcmrsonox txwwcn. Xcy Lyacyloha wazzfq vaw Gjenjmzsljs kf xyh IGO buk uluvcmwbyh Mnuunyh luhruiiuhd xqg bkxyainkt, fvpu dov Nwjealldwj bykuejgp tuh Jzgpxct zsi Beccvkxn b…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Schon wieder Neuwahlen
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Schon wieder Neuwahlen", UZ vom 1. Juli 2022



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]