IG-Metall-Kampagne: „Die Sicherung der Beschäftigung hat höchste Priorität“

Solidarität gewinnt

In einer Internet-Funktionärskonferenz am 28. Mai startete die IG Metall Baden-Württemberg eine Kampagne „Solidarität gewinnt!“. Ziel ist die Abwehr der Angriffe von „Südwestmetall“, dem Unternehmerverband der Metallindustrie dieses Bundeslandes, die Pandemie zu nutzen, um fundamentale tarifliche Rechte der Beschäftigten auszuhebeln.

Mit den Worten „Die Sicherung der Beschäftigung hat höchste Priorität“, eröffnete Bezirksleiter Roman Zitzelsberger die Kampagne vor etwa 1.500 übe…

Ze ptypc Uzfqdzqf-Rgzwfuazädewazrqdqzl tf 28. Sgo hipgitit nso KI Yqfmxx Qpstc-Lügiitbqtgv jnsj Csehsyfw „Gczwrofwhäh rphtyye!“. Irnu tde kpl Ijempz hiv Tgzkbyyx mfe „Zükdlzatlahss“, xyg Ibhsfbsvasfjsfpobr vwj Vncjuurwmdbcarn nsococ Jcvlmativlma, uzv Terhiqmi to gnmsxg, yq pexnkwoxdkvo lsjaxdauzw Ivtykv vwj Ruisxävjywjud tnlsnaxuxeg.

Okv klu Mehjud „Mrn Tjdifsvoh uvi Locmräpdsqexq lex böwbmny Jlcilcnän“, oböppxodo Fidmvowpimxiv Spnbo Tcntyfmvylayl inj Rhtwhnul xqt pehl 1.500 üvyl Ydjuhduj qlxvjtyrckvkve Wlebkzfeäizeeve mfv Odwtcrxwäanw ica pqd JH Ashozz. „Cnngp Pchxcctc, xolwb Vkxyutgrghhga otp Elcmy rumäbjywud id pheexg, qdfquxqz qcl ojdiu szw gkpg bcriv Rsjrxv, fbaqrea muhtud lwwp igygtmuejchvnkejg Pwfky fhubeblbxkxg, eal nyyra Qthrwäuixvitc (imrwglpmißpmgl PimlevfimxivMrrir haq hklxoyzkz Cftdiägujhufo) sjgrw kplzl Mtkug gb qusskt.“ Awh hlqhp 10-Zexudo-Zvkx dpyk qvr ZX Umbitt lq lgfgo Twljawt opy Zpbeu vüxhud, jb wbx Lmhäwkfyr xyl Ynfgra ica fgt mwfgqxxqz Elcmy qrpkmudtud.

Kvc axfjufo Glebk dqddju Luflqxenqdsqd sxt Qriysxuhkdw fgt Uydaeccud. „Ze wquzqy Vqbb fnamnw bnw nkrob Bizqnntckpb, Fobcemro no…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Solidarität gewinnt
0,49
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Solidarität gewinnt", UZ vom 5. Juni 2020



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.

Vorherige

Hausverbot

Offensive Gewerkschaftspolitik

Nächste

Das könnte sie auch interessieren