Gewerkschaften

In den anstehenden Arbeitskämpfen geht es der IG Metall auch um Arbeitszeitverkürzung (Foto: Thomas Range)

IG Metall setzt 4-Tage-Woche auf die Tagesordnung

Arbeitszeit verkürzen

Die IG Metall hat die alte Forderung der Arbeiter- und Gewerkschaftsbewegung nach Arbeitszeitverkürzung wieder auf die Tagesordnung gesetzt. Angesichts eines geplanten und zum Teil schon …

WeiterlesenArbeitszeit verkürzen

ver.di: Bestehendes Gesetz erfüllt seinen Zweck nicht

BAföG reformieren

Angesichts einer immer geringer werdenden Zahl von BAföG-Empfängerinnen und -Empfängern erneuert ver.di ihre Forderung nach einer grundlegenden BAföG-Reform. „Eine grundlegende Reform des BAföG ist überfällig. …

WeiterlesenBAföG reformieren

Am 5. Juni zeigten über 300 Kolleginnen und Kollegen am Stuttgarter Gewerkschaftshaus den Faschisten die Rote Karte. (Foto: Christa Hourani)

Kundgebung nach rechter Provokation in Stuttgart

Angriff auf DGB-Haus

Am 30. Mai 2020 griffen Mitglieder der neonazistischen Identitären Bewegung das Willi-Bleicher-Gewerkschaftshaus in Stuttgart an und besetzten es. Sie entrollten ein den DGB diffamierendes Transparent, …

WeiterlesenAngriff auf DGB-Haus

Appell und Kampagne für eine solidarische Gesellschaft

Offensive Gewerkschaftspolitik

Das Netzwerk „Offensive Gewerkschaftspolitik“ (OGP) der hauptamtlich Beschäftigten stößt innerhalb der IG Metall eine wichtige Diskussion an. Unter dem Titel „Aufbruch – in eine solidarische Gesellschaft!“ …

WeiterlesenOffensive Gewerkschaftspolitik

IG-Metall-Kampagne: „Die Sicherung der Beschäftigung hat höchste Priorität“

Solidarität gewinnt

In einer Internet-Funktionärskonferenz am 28. Mai startete die IG Metall Baden-Württemberg eine Kampagne „Solidarität gewinnt!“. Ziel ist die Abwehr der Angriffe von „Südwestmetall“, dem Unternehmerverband der …

WeiterlesenSolidarität gewinnt