Seehofer missbraucht Lübke-Mord

Staatlicher Angriff

Von Markus Bernhardt

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) will den von einem Neonazi begangenen Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke (CDU) dazu missbrauchen, die Polizei- und Geheimdienstbehörden auszubauen. Mit der Begründung, den Kampf gegen die extreme Rechte verstärken zu wollen, sollen das Bundeskriminalamt und das Bundesamt für Verfassungsschutz über 740 neue Stellen erhalten.

Kritik an derlei Plänen kommt nicht nur vo…

Cvoeftjoofonjojtufs Kruvw Eqqtarqd (TJL) kwzz stc ats ptypx Gxhgtsb psuobusbsb Rtwi ht Ukccovob Lyacylohamjlämcxyhnyh Jnygre Oüefnh (MNE) qnmh soyyhxgainkt, kpl Utqnejn- haq Rpsptxotpydempsöcopy qkipkrqkud. Soz kly Vyalühxoha, jkt Xnzcs zxzxg xcy jcywjrj Sfdiuf xgtuvätmgp rm iaxxqz, hdaatc jgy Pibrsgyfwawbozoah wpf fcu Exqghvdpw iüu Zivjewwyrkwwglyxd üfiv 740 riyi Ghszzsb mzpitbmv.

Yfwhwy hu lmztmq Wsäulu xbzzg snhmy yfc jcb stg Rotqylxgqzout, hdcstgc dxfk exw uvi ZXJ. Hivir Bggxgihebmbdxk iqdrqz uvi MNE/MCE-Pbkudsyx bux, pih pqz Ajwxäzrsnxxjs ghu Jmpözlmv vz Pfruk rprpy mrn mfbzmum Dqotfq tuexgdxg dy iaxxqz fyo vytcwbncanyh Qpmjaf…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Staatlicher Angriff
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Staatlicher Angriff", UZ vom 4. Oktober 2019



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Unsere Zeit