Tag der Revolutionären Streitkräfte

( Ladyrene Pérez/ Cubadebate)

Mit einer Großdemonstration und Militärparade hat Kuba am Montag in Havanna den Tag der der Revolutionären Streitkräfte gefeiert. Ursprünglich war die Feier zum 60. Jahrestag der Landung der „Granma“, mit der der Guerillakrieg zum Sturz des Diktators Batista und zur Befreiung des Landes begann, für den 2. Dezember 2016 geplant, wegen der Trauer nach dem Tod von Fidel Castro aber um einen Monat verschoben worden.

( Ladyrene Pérez/ Cubadebate)

( Ladyrene Pérez/ Cubadebate)

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Tag der Revolutionären Streitkräfte", UZ vom 6. Januar 2017



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern aus.

    Vorherige

    Für 6 Prozent mehr mit sozialer Komponente

    Die Meinungsseite 9

    Nächste