Gewerkschaften

München

München
Sozialpartnerschaft im Livestream, kämpferische Forderungen auf Kundgebungen und Demonstrationen

1. Mai wieder auf der Straße

Die DGB-Führung hat mit Verweis auf die Pandemie nicht zu größeren Demonstrationen am 1. Mai mobilisiert. Trotzdem organisierten bundesweit Gewerkschaftsgliederungen und linke Organisationen Demonstrationen und …

Weiterlesen

Virtuelle Konferenz europäischer Dienstleistungsgewerkschaften

Tarifverträge für ein soziales Europa

„Vorwärts durch Tarifverhandlungen“ war das Leitmotto der 5. UNI-Europa-Konferenz, die vom 27. bis 29 April im virtuellen Raum stattfand. Am Kongress nahmen circa 300 Delegierte …

Weiterlesen

2003 wurde der Kampf der IG Metall für die 35-Stunden-Woche in Ostdeutschland abgewürgt

Schwarzer Tag für die Gewerkschaftsbewegung

Im Frühsommer 2003 wurde Deutschland von einer Koalition aus SPD und Grünen regiert. Mit der Agenda 2010 und den sogenannten Hartz-Reformen machte sich Bundeskanzler Gerhard …

Weiterlesen

In diesem Jahr mit, im letzten Jahr ohne DGB: Unter harten Auflagen fanden auch 2020 1.-Mai-Kundgebungen statt – wie hier in Marburg. (Foto: Eren Gültekin)

In diesem Jahr mit, im letzten Jahr ohne DGB: Unter harten Auflagen fanden auch 2020 1.-Mai-Kundgebungen statt – wie hier in Marburg. (Foto: Eren Gültekin)
Der DGB plant den 1. Mai – nicht nur im Livestream

Zurück auf die Straße

Solidarität ist Zukunft“ – das ist das Motto der DGB-Gewerkschaften zum diesjährigen 1. Mai, dem internationalen Kampftag der Arbeiterklasse, der in der BRD verschämt als …

Weiterlesen

So gratulierte UZ der Gewerkschaft ver.di vor 20 Jahren zur Gründung

So gratulierte UZ der Gewerkschaft ver.di vor 20 Jahren zur Gründung
20 Jahre ver.di: In jedem Tarifkampf steht die Frage der Organisierung

Froh, in ver.di zu sein

Am 19. März feiert die Gewerkschaft ver.di ihren 20. Geburtstag. 2001 schlossen sich die Gewerkschaft Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr (ÖTV), die Deutsche Angestellten-Gewerkschaft (DAG), …

Weiterlesen

Die deutschen Staatsbahnen hatten vor 30 Jahren mehr als 500.000 Beschäftigte, heute beschäftigt die DB AG noch etwa 216.000. (Foto: Deutsche Bahn AG/Oliver Lang)

Die deutschen Staatsbahnen hatten vor 30 Jahren mehr als 500.000 Beschäftigte, heute beschäftigt die DB AG noch etwa 216.000. (Foto: Deutsche Bahn AG/Oliver Lang)
Was hinter den sinkenden Mitgliederzahlen der EVG steht

Trotz hoher Akzeptanz und wachsender Beteiligung

„Die Gewerkschaften in Deutschland verlieren Mitglieder.“ Diese Aussage ist richtig und auch falsch, denn es bedarf immer einer genaueren Betrachtung. Im Anschluss an die Betrachtung …

Weiterlesen