Kindertagesstätten

Solange die Schaukel wippt, werden Konzerne reicher (Foto: UNICEF Ukraine / flickr.com / CC BY 2.0)
Konzerne ziehen mit gemeinnützigen Tochterunternehmen Gewinne aus Kindergärten

Aus den Kleinsten Kapital schlagen

Vincent Cziesla schrieb in der letzten Ausgabe (siehe UZ vom 5. Februar) in seiner kommunalpolitischen Kolumne darüber, warum die Zahl der privaten Träger von Kindergärten …

Weiterlesen

Eines der reichsten Länder der Welt leistet Offenbarungseid – in Deutschland tragen Eltern die Last des Lockdowns

Privatisierte Pandemie

Montag, 11. Januar 2021, der zweite Lockdown geht in die Verlängerung. Nach den ausgedehnten Weihnachtsferien startet die Schule für zehntausende Schülerinnen und Schüler mit einem Ausfall …

Weiterlesen

Kinder und Erzieherinnen und Erzieher brauchen kleinere Gruppen in den Kitas.

Kinder Und Erzieherinnen Und Erzieher Brauchen Kleinere Gruppen In Den Kitas.

Kinder Und Erzieherinnen Und Erzieher Brauchen Kleinere Gruppen In Den Kitas.

Es brodelt in den Kitas

Mehr Personal für bessere QualitätIn einer Erklärung solidarisiert sich die DKP in NRW mit den Teilnehmern der Demonstration „Mehr Große für die Kleinen“. Darin fordert …

Weiterlesen

Wessen Eltern arm sind, darf seine Gummistiefel nicht ins Regal stellen. (Foto: Rainer Sturm / pixelio.de)

Wessen Eltern Arm Sind, Darf Seine Gummistiefel Nicht Ins Regal Stellen. (foto: Rainer Sturm / Pixelio.de)

Wessen Eltern Arm Sind, Darf Seine Gummistiefel Nicht Ins Regal Stellen. (foto: Rainer Sturm / Pixelio.de)
Die Regierung verabschiedet ein Gesetz zur Kita-Betreuung

Gute Kita – schlechtes Gesetz

Fast wie ein Weihnachtsgeschenk erscheint das „Gesetz zur Weiterentwicklung der Qualität und zur Teilhabe in der Kindertagesbetreuung“, das Bundestag und Bundesrat gerade verabschiedet haben. Im …

Weiterlesen

ver.di fordert mehr Geld für die Einstellung zusätzlicher Lehrkräfte, damit die Schulklassen kleiner werden können. (Foto: Metropolitan School / Lizenz: CC BY-SA 3.0)
Gewerkschaftstag der GEW im Zeichen der Schuldenbremse

Marode Schulen und fehlendes Personal

In Freiburg trafen sich vom 6. bis 10. Mai die Delegierten der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft zu ihrem 28. Gewerkschaftstag. Unter dem Motto: „Bildung. Weiter denken!“ …

Weiterlesen