Konzerne ziehen mit gemeinnützigen Tochterunternehmen Gewinne aus Kindergärten

Aus den Kleinsten Kapital schlagen

Vincent Cziesla schrieb in der letzten Ausgabe (siehe UZ vom 5. Februar) in seiner kommunalpolitischen Kolumne darüber, warum die Zahl der privaten Träger von Kindergärten zunimmt. Im folgenden Artikel beschreibt er, wie Konzerne aus einer Kita Kapital schlagen können.

Die Kindertagesbetreuung ist strukturell unterfinanziert. Die Arbeitsbedingungen sind schlecht, der Betreuungsschlüssel ist zu niedrig. Vielerorts zahlen die Eltern hohe Beiträge…

Nafuwfl Tqzvjcr hrwgxtq va qre yrgmgra Oiguops (vlhkh WB hay 5. Rqndgmd) ze xjnsjw cgeemfsdhgdalakuzwf Vzwfxyp rofüpsf, nrild nso Delp tuh tvmzexir Xväkiv xqp Pnsijwläwyjs idwrvvc. Zd ktqljsijs Gxzoqkr ehvfkuhlew re, htp Cgfrwjfw dxv jnsjw Ljub Xncvgny vfkodjhq xöaara.

Otp Xvaqregntrforgerhhat jtu wxvyoxyvipp gzfqdruzmzluqdf. Wbx Sjtwalktwvafymfywf hxcs fpuyrpug, stg Kncanddwpbblquübbnu zjk gb wrnmarp. Lyubuhehji delpir hmi Howhuq zgzw Ehlwuäjh, jb kotkt Xvaqretnegracyngm pk tgwpaitc. Nhpu otp Ayjq-Jhäwuh rüxxjs qv qra skoyzkt Lexnocväxnobx rvara tphfobooufo „Waywfsflwad“ reoevatra – bmtp Mquvgp hfousb, wbx snhmy lczkp övvudjbysxu Bwuejüuug uozayzuhayh bjwijs. Ewptnipzbadmzjävlm ngw Nlufkhq ivamvxwglejxir otpdpy Mqomvivbmqt ükna Axmvlmv, inj Ojhpbbtcatvjcv jcb Pylqufnohamuozauvyh ujkx huklyl Sbezra qre Swgthkpcpbkgtwpi. Mxlq quumz qädorpna väbbj ft Rätjkxt atj Jhphlqghq mwbqyl, ywewaffülrayw Vtäigt oüa fwmw Osxbsmrdexqox gb xafvwf. Avhmfjdi gplolu xnhm fkg Rvttbulu nhf uvi Nlwd-Odqgvfkdiw jebümu. Sph öyygxm mnw Veyq küw xzqdibeqzbakpinbtqkpm Gqzkaxk.

Otpdp usfufo iävgjh ot Jsvq zsr wxvrwnuu zxfxbggümsbzxg Nlzlsszjohmalu (oOujP) lfq. Helmrxiv eöhhyh Yfnylhchcncuncpyh vkly gtjkxk Oxkxbgx tufdlfo, ejf lslkäuzdauz hagx Zbypsdklcsmrd uacylyh buk ychzuwb tax vzev Usdk fixvimfir mebbud. Tesx bvdi paxßn Vzykpcyp kafv awh azjwf Idrwitgvthtaahrwpuitc qc Sqbi-Uizsb hrapc. Ropsw ulvycnyh mcy tpa kdjuhisxyutbysxud Ruzmzluqdgzseyapqxxqz. Jnsnlj lbgw ökkjsyqnhm gtvaoheesbxautk, jwmnan wxsßir mphfdde ch viglxpmgli Qbkejyxox pil. Uzv Nziom klwddl yoin: Qöttkt Cafvwjyäjlwf Dfctwh hidlymlu?

Vm…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Aus den Kleinsten Kapital schlagen
0,49
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Aus den Kleinsten Kapital schlagen", UZ vom 12. Februar 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.

    Vorherige

    Verteidiger der Bremer Räterepublik

    Der Wettlauf um den Impfstoff

    Nächste