Spanien

„Für ein Gesetz des Andenkens, das der Straflosigkeit des Franquismus ein Ende setzt“ – Demonstration in Madrid gegen das neue Gesetz. (Foto: Foro por la memoria)

„Für ein Gesetz des Andenkens, das der Straflosigkeit des Franquismus ein Ende setzt“ – Demonstration in Madrid gegen das neue Gesetz. (Foto: Foro por la memoria)
Spanisches Gesetz zur demokratischen Erinnerung ist kein großer Wurf

Aufarbeitung im Schongang

In Spanien hat das Mitte Juli vom Kabinett der sozialdemokratischen Regierung der PSOE und ihrem linken Koalitionsbündnis „Unidas Podemos“, zu dem auch die Kommunistische Partei …

Weiterlesen

Feiern zur Ausrufung der Zweiten Spanischen Republik in Barcelona, 1931 (Foto: Bundesarchiv, Bild 102-11543 / CC-BY-SA 3.0)
Pressemitteilung der “Internationalen Föderation der Widerstandskämpfer – Bund der Antifaschisten” (FIR)

Die Gründung der zweiten Spanische Republik vor 90 Jahren

Die FIR erinnert an die Gründung der zweiten spanischen Republik vor 90 Jahren, weil dies exemplarisch die Auseinandersetzung zwischen antifaschistisch-demokratischer Entwicklung und faschistischer Gefahr beleuchtet. …

Weiterlesen

„Freiheit für Pablo Hasél“ – Straßenkunst von Cinta Vidal in Barcelona. (Foto: Jove / Wikimedia Commons / CC BY-SA 4.0)
Verhaftung von spanischem Rapper führt zu landesweiten Protesten

Maulkorb deluxe

Die spanischen Behörden haben den umstrittenen katalanischen Rapper Pablo Hasél festgenommen, der sich zuletzt in der Universität seiner Heimatstadt Lleida verbarrikadiert hatte. Der 32-jährige Künstler …

Weiterlesen

Das Dörfchen Taganana im Norden Teneriffas (Foto: Wladyslaw / Wikimedia Commons / CC BY-SA 3.0)
Schnüffeln, spitzeln und denunzieren in Krisenzeiten

Quarantäne im Paradies

Das Tal von Taganana im Norden des Anaga-Gebirges (Teneriffa) ist von imposanter Schönheit. Der Horizont ist meerblau, darüber wolkenloser Himmel. Es ist sommerlich warm auf …

Weiterlesen

Demonstration am 18. Oktober in Barcelona (Foto: Medol / Lizenz: CC BY-SA 4.0)
Hunderttausende gehen gegen Urteile des spanischen Obersten Gerichts auf die Straße

Massenproteste in Katalonien

Nach einer längeren Zeit scheinbarer Ruhe ist Katalonien in die internationalen Schlagzeilen zurückgekehrt. Mit einem Generalstreik, Großdemonstrationen mit Hunderttausenden Teilnehmern sowie tagelangen Protesten reagierten weite …

Weiterlesen

Denkmal für deutsche Spanienkämpfer in Berlin-Friedrichhain von Fritz Cremer (Foto: SpreeTom/Wikimedia Commons / Lizenz: CC BY-SA 3.0)
Mit den Mitteln der Kunst gegen die Faschisten in Europa

Der Spanische Krieg und die Künstler

Von April bis September 2018 zeigte das Kunstmuseum „Pablo Picasso Münster“ eine umfangreiche Ausstellung unter dem Titel „Picasso – Von den Schrecken des Krieges zur Friedenstaube“. …

Weiterlesen

Mit großer Geste und einem Herzchen als Logo warb Izquierda-Unida-Chef Alberto Garzón um Stimmen für das Linksbündnis „Unidas Podemos“. (Foto: Izquierda Unida)

Mit Großer Geste Und Einem Herzchen Als Logo Warb Izquierda Unida Chef Alberto Garzón Um Stimmen Für Das Linksbündnis „unidas Podemos“. (foto: Izquierda Unida)

Mit Großer Geste Und Einem Herzchen Als Logo Warb Izquierda Unida Chef Alberto Garzón Um Stimmen Für Das Linksbündnis „unidas Podemos“. (foto: Izquierda Unida)

Verführung in Orange

Pedro Sánchez, eine Hoffnung europäischer Sozialdemokraten“ untertitelt das von der Friedrich-Ebert-Stiftung herausgegebene IPG-Journal ein Bild von Pedro Sánchez. Nun weiß man, dass am Ende der …

Weiterlesen

Die 13 Punkte Juan Negríns und der Abzug der internationalen Freiwilligen aus Spanien

Abschied von den Interbrigaden

Aus: „DESPEDIDA“. Sonderausgabe von ¡No pasarán! anlässlich des 80. Jahrestages des Abzugs der Internationalen Brigaden aus Spanien – Zeitschrift des Vereins „Kämpfer und Freunde der Spanischen Republik …

Weiterlesen

Das „weiblichste Kabinett“ Europas – abgesehen davon ist von der Regierung Sánchez nicht viel Fortschritt zu erwarten (Foto: Pool Moncloa/J.M. Cuadrado)

Das „weiblichste Kabinett“ Europas – Abgesehen Davon Ist Von Der Regierung Sánchez Nicht Viel Fortschritt Zu Erwarten (foto: Pool Moncloa/j.m. Cuadrado)

Das „weiblichste Kabinett“ Europas – Abgesehen Davon Ist Von Der Regierung Sánchez Nicht Viel Fortschritt Zu Erwarten (foto: Pool Moncloa/j.m. Cuadrado)
Spaniens Sozialdemokraten stürzen die Volkspartei

Keine Sorgen in Berlin und Paris

Spanien hat eine neue Regierung unter der Führung des Sozialdemokraten Pedro Sánchez. Da sie keine Mehrheit im Parlament besitzt (84 von 350 Sitzen), sind Neuwahlen …

Weiterlesen

Das Zeichen der ETA in der Nähe von Mendaro, Baskenland (Foto: Joxemai/Wikimedia Commons / Lizenz: CC BY-SA 3.0)
Die baskische Befreiungsorganisation ETA gibt ihre Auflösung bekannt

Mythenbrecher

Am 3. Mai 2018 hat die baskische Befreiungsorganisation ETA (Euskadi Ta Askatasuna – Baskenland und Freiheit) in einem Schreiben die „vollständige Auflösung ihrer Strukturen“ bekanntgegeben. Damit kommt die fast 60-jährige …

Weiterlesen