Ungarn

Sprunghafter Anstieg der deutschen Rüstungsexporte

Aufrüsten und anheizen

Drei Jahre lang sanken die deutschen Rüstungsexporte, nun steigen sie sprunghaft – und zwar im ersten Halbjahr um 107 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Am 10. Juli …

WeiterlesenAufrüsten und anheizen

26 000 Unterschriften hat die Ungarische Arbeiterpartei für die Zulassung zur EU-Wahl gesammelt. (Foto: Ungarische Arbeiterpartei)

26 000 Unterschriften Hat Die Ungarische Arbeiterpartei Für Die Zulassung Zur Eu Wahl Gesammelt. (foto: Ungarische Arbeiterpartei)

Europa muss uns gehören

Am 10. Mai besuchten Vertreter der Ungarischen Arbeiterpartei Trier. Bei der Gelegenheit sprach UZ mit dem Vorsitzenden Gyula Thürmer über die anstehenden EU-Wahlen. UZ: Ihr seid …

WeiterlesenEuropa muss uns gehören

Eine Woche lang streikten die Kolleginnen und Kollegen bei Audi in Györ (Ungarn). (Foto: © 2019 by AUDI AG)

Eine Woche Lang Streikten Die Kolleginnen Und Kollegen Bei Audi In Györ (ungarn). (foto: © 2019 By Audi Ag)

Ungarn ist Testlabor für die deutsche Autoindustrie

Erfolgreicher Streik in Györ

Erfolgreicher Streik von 12000 Beschäftigten bei Audi im ungarischen Györ. Die Beschäftigten hatten mit ihrer Betriebsgewerkschaft 18 Prozent höhere Löhne, transparente Entgeltsysteme und bessere Arbeitsbedingungen …

WeiterlesenErfolgreicher Streik in Györ

Nicht in Bayern: Patrouille an der ungarisch-serbischen Grenze. (Foto: Ber Benedek photo /flickr.com/CC BY 2.0)

Nicht In Bayern: Patrouille An Der Ungarisch Serbischen Grenze. (foto: Ber Benedek Photo /flickr.com/cc By 2.0)

Alle reden über Orbán – kaum jemand über den Kapitalismus

Nur ein Symbol

Die Politik, die Nachrichten der Medien bis zu den Stammtischen – alle sprechen über die „Flüchtlingskrise“. Aber wer stellt die Frage, ob diese Erscheinungen nicht Bestandteil …

WeiterlesenNur ein Symbol

In antidemokratischer und nationalistischer Tradition: Viktor Orban bei der Wiedereinweihung des 1945 zerstörten Denkmals für den ehemaligen Ministerpräsidenten Istvan Tisza. (Foto: Derzsi Elekes Andor / wikimedia.org / CC BY-SA 3.0)

In Antidemokratischer Und Nationalistischer Tradition: Viktor Orban Bei Der Wiedereinweihung Des 1945 Zerstörten Denkmals Für Den Ehemaligen Ministerpräsidenten Istvan Tisza. (foto: Derzsi Elekes Andor / Wikimedia.org / Cc By Sa 3.0)

Ungarn: Orban und sein Vorbild

Von „volksnah“ bis völkisch

Mit seiner Politik erlebe Ungarn den „Beginn einer neuen Ära“ – das verspricht der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban. Seine soziale Demagogie und ideologischen Vereinfachungen stoßen bei …

WeiterlesenVon „volksnah“ bis völkisch