Waffenstillstand

380701 Armenien - Kampf um Einflusssphären - Waffenstillstand - Waffenstillstand

Bei dem Konflikt zwischen Aserbaidschan und Armenien geht es längst nicht mehr nur um die Exklave Bergkarabach. (Foto: Präsident der Republik Armenien)

Bei dem Konflikt zwischen Aserbaidschan und Armenien geht es längst nicht mehr nur um die Exklave Bergkarabach. (Foto: Präsident der Republik Armenien)
Zum Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan

Kampf um Einflusssphären

Wird er halten, der Waffenstillstand, auf den sich Armenien und Aserbaidschan am Mittwoch vergangener Woche geeinigt haben? Keine zwei Tage zuvor hatte Aserbaidschan wieder einmal …

Weiterlesen

Der Waffenstillstand zum Schulbeginn wurde von der ukrainischen Regierung gebrochen. (Foto: Tatyana Tkachuk/Wikimedia Commons / Lizenz: CC BY-SA 2.0)
Zur Lage im Donbass

Blauhelme an die Front?

Veranstaltungshinweis Brennender Donbass Hintergründe und Einschätzungen der Entwicklung im Donbass mit Stanislaw Retinskij, Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Donezker Volksrepublik Krieg im Donbass. …

Weiterlesen

Nationalismus zum tief Einatmen: Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko bei der Militärparade zum „Unabhängigkeitstag“.

Nationalismus Zum Tief Einatmen: Der Ukrainische Präsident Petro Poroschenko Bei Der Militärparade Zum „unabhängigkeitstag“.

Nationalismus Zum Tief Einatmen: Der Ukrainische Präsident Petro Poroschenko Bei Der Militärparade Zum „unabhängigkeitstag“.
Ukraine hält „Schul-Waffenstillstand“ nicht ein

Artilleriebeschuss zum Schulanfang

Bei den Verhandlungen in Minsk über den Konflikt im Donbass wurde in der letzten Woche eine weitere Waffenruhe ausgerufen, die ab dem 25. August gelten sollte. …

Weiterlesen