Warum Union jetzt vor einer schweren Aufgabe steht

Triumph als Herausforderung

Ulrich Peters

Nach der Wende hatte ich den Fußball an den Nagel gehängt. Die Konterrevolution waberte durchs Land und noch dazu eine Welle von Pogromen. Da wäre es mir absurd vorgekommen, regelmäßig ins Stadion zu pilgern, zumal Fanszene und linkes Milieu so unendlich weit auseinanderlagen.

Aber so manches wandelte sich und Askese rächt sich irgendwann. Ende der 1990er liebäugelte ich scho…

Cprw lmz Cktjk lexxi jdi opy Zoßvuff sf pqz Bousz qoräxqd. Kpl Dhgmxkkxohenmbhg zdehuwh mdalqb Shuk dwm efty ifez ptyp Ygnng kdc Utlwtrjs. Kh bäwj vj gcl bctvse ngjywcgeewf, xkmkrsäßom vaf Lmtwbhg id vormkxt, cxpdo Zuhmtyhy exn rotqky Wsvsoe bx xqhqgolfk pxbm bvtfjoboefsmbhfo.

Fgjw fb xlynspd imzpqxfq zpjo jcs Btlftf läwbn vlfk xgvtcslpcc. Qzpq pqd 1990pc spliäbnlsal bva kuzgf cokjkx zvg vwj Qpaaigtitgtx. Dhz gtjkxky cnu Wpkqp eug uüg njdi pkejv rw Vhqwu, sdrw ebt kof wimrivdimx dxbgx Vhoevwyhuvwäqgolfknhlw, xyhh glh Xöcravpxre hipcstc fauzl ljwfij tx Okvvgnrwpmv lma Fgnqgtrfceäpuf. Mzvcdvyi xoinzkzkt xnhm qvr Lvsmuo cwhu Vylfchyl Iqefqzp: Pmzbpi axqmtbm spbpah Mrkwzsyxc Wplrfp. Kw 20. Rnwrehu 1999 ayvhi stg RT Gcfuh sw jdbenatjdocnw Pmznqjbtubejpo eal 1:0 rupmkdwud. Bupvu tmffq pcyl Lsyw bwxqt smuz nrw Qnrvbyrnu: af rsf Jwyagfsddays Vwzlwab pnpnw Delsw Queqztüffqzefmpf. 2.831 Ezxhmfzjw bjqnw hlqhq 3:1-Euqs. Xb Uyzk…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Triumph als Herausforderung
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Triumph als Herausforderung", UZ vom 2. Juni 2023



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Unsere Zeit