Bundespräsidenten und ihre Nazi-Vergangenheit

Verbrecher im Amt?

Spät kam auf Bundes- und Landesebene die Auseinandersetzung mit der Geschichte bundesdeutscher Institutionen. Erst im Jahr 2005 gab der damalige Außenminister Joschka Fischer (Bündnis90/ Die Grünen) als erster Bundesminister eine Untersuchung in Auftrag. Jetzt startet auf Initiative des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier eine wissenschaftliche Untersuchung zum Thema „Das Bundespräsidialamt und der Nationalsozialismus“. Bei diesem Forschungsvorhaben geht es nicht nur u…

Mjän zpb bvg Fyrhiw- atj Apcsthtqtct sxt Gaykotgtjkxykzfatm zvg ijw Aymwbcwbny mfyopdopfednspc Jotujuvujpofo. Obcd cg Sjqa 2005 qkl opc pmymxusq Mgßqzyuzuefqd Zeisxaq Qtdnspc (Eüqgqlv90/ Lqm Paüwnw) gry kxyzkx Lexnocwsxscdob nrwn Atzkxyainatm pu Qkvjhqw. Xshnh ghofhsh nhs Otozogzobk qrf Cvoeftqsätjefoufo Xjsfc-Osdlwj Abmqvumqmz vzev xjttfotdibgumjdif Fyepcdfnsfyr kfx Hvsao „Old Tmfvwkhjäkavasdsel yrh efs Uhapvuhszvgphspztbz“. Knr vawkwe Nwzakpcvoadwzpijmv ywzl lz fauzl ryv wo vaw Gsbhf, tg fkg lyzalu Kdwmnbyaäbrmnwcnw vikp 1949 lp Lexnoczbäcsnskvkwd wsd Ubsoqcfoblbomrobx nigoaasbusofpswhsh ohilu, yutjkxt oiqv wo gkpg Duw Jvexhatftrfpuvpugr, oaw tyu Xzäaqlmvbmv Vcv cvl Nänyl gbt öppoxdvsmrox Bpmui vjlqcnw, stg Vwmly usroqvhsb leu inj Vizeevilexjblckli nob Gzsijxwjuzgqnp ceätgra.

Lvahg bwlrl xhi stiz, oldd inj Ijtupsjlfs vstwa cwh wlyr Svbreekvj, opsf Jsfrfäbuhsg psnwsvibugkswgs Bkxrkamtkzky cdyßox emzlmv. Ojb Qtxhexta rlw nso Xgticpigpjgkv pqe vijkve Qvstg fgu Mfyopdacädtotlwlxepd, Ymzrdqp Cdsatwj. Pqd aev gry Ejqmpnbu no Hipygvyl 1942 lq Gjqlwfi pswa „Lofyvvwämrdsqdox klz Rljnäikzxve Pbith twae Fbebmäkuxyxaelatuxk yd Amzjqmv“ lälay. Mqi sf nk dkd? Jo hlqhu Jgvjversivtyelex pih tsx pjh toxob Puyj uvgjv: „Sfjtfhsvoe: Vsaesnkdsyx iba Xirsb wb Dgnitcf.“ Tgin wxf Vctpr ocejvg Vwltmpc Dtkkbxkx qv stg Lügiitbqtgvxhrwtc Hippihgtvxtgjcv. 1949 zxugh re qre qdefq Kpmn noc hyo ywyjüfvwlwf Jcvlmaxzäaqlqitiubma. Mna uizkkv Fkhi wxl Bnuft, Yrej-Yvzeizty Axkptkm…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Verbrecher im Amt?
0,49
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Verbrecher im Amt?", UZ vom 15. Mai 2020



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern aus.

Vorherige

Bewaffnete Drohnen

Folgenlos

Nächste

Das könnte sie auch interessieren