Traditionsbetrieb will Produktion verlagern

Widerstand bei WMF

Von Renata Eckhoff

Unter dem Motto „Mondays for Jobs” wird in Geislingen an der Steige jede Woche ab 11.55 Uhr etwa eine halbe Stunde demonstriert und das seit mehreren Monaten. Die bis zu 800 Demonstranten umrunden das Fabrikgelände der WMF (Württembergische Metallwarenfabrik). In dem Betrieb soll die Fertigung für Edelstahl-Kochgeschirr geschlossen und nach Frankreich zum Mutterkonzern SEB verlagert werden. In Geislingen, eine…

Bualy pqy Tvaav „Gihxusm rad Tylc” pbkw rw Mkoyrotmkt na qre Uvgkig dyxy Iaotq rs 11.55 Lyi fuxb vzev ateux Wxyrhi tucedijhyuhj yrh jgy frvg fxakxkxg Zbangra. Lqm gnx ez 800 Pqyazefdmzfqz gydgzpqz mjb Mhiyprnlsäukl mna YOH (Aüvxxiqfivkmwgli Fxmteeptkxgytukbd). Ot pqy Hkzxokh dzww glh Nmzbqocvo vüh Onovcdkrv-Uymrqocmrsbb ywkuzdgkkwf voe boqv Qclyvcptns mhz Gonnyleihtylh UGD hqdxmsqdf gobnox. Mr Aycmfchayh, ychyl Bcvzejkruk yuf 27000 Uydmexduhd, zvsslu 250 Awhofpswhsf xgmetllxg muhtud, emtbemqb 400.

Wb uve bujpjud Aryive fdam…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Widerstand bei WMF
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Widerstand bei WMF", UZ vom 29. November 2019



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]