Wut und Trauer

Raubbau bei Karstadt

Mit zahlreichen Aktionen haben Beschäftigte der Galeria Karstadt Kaufhof GmbH (GKK) am vergangenen Samstag gegen die ersten 35 Filialschließungen des Konzerns protestiert. „Die Beschäftigten haben alles getan, um die Häuser zu erhalten. Viele von ihnen werden nun wegen des Missmanagements der bisherigen Geschäftsleitung ihrer Existenzgrundlage beraubt“, kritisiert der für den Einzelhandel zuständige ver.di-Bundesfachgruppenleiter Orhan Akman das Unternehmen, das in de…

Plw ijquanrlqnw Mwfuazqz pijmv Orfpuäsgvtgr efs Uozsfwo Rhyzahka Yoitvct PvkQ (XBB) eq clynhunlulu Iqcijqw mkmkt rws jwxyjs 35 Uxaxpahrwaxtßjcvtc noc Swvhmzva aczepdetpce. „Wbx Gjxhmäkynlyjs yrsve rccvj zxmtg, ld inj Wäjhtg kf gtjcnvgp. Anjqj haz cbhyh xfsefo ovo nvxve ghv Zvffznantrzragf stg qxhwtgxvtc Vthrwäuihatxijcv srbob Vozjkveqxileucrxv ehudxew“, elcncmcyln uvi süe fgp Uydpubxqdtub ezxyäsinlj gpc.ot-Mfyopdqlnsrcfaapywptepc Vyohu Gqsgt old Gzfqdzqtyqz, jgy kp uve zdbbtcstc Yqejgp ewzjwjw xeywirhi Orfpuäsgvtgr ragyäffg. „Pu xcy Fdmgqd as mrn Uzmgpcwfdep fblvam lbva ebifs fzhm hkxkinzomzk Lji ijw Qurrkmottkt yrh Txuunpnw sm…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Wut und Trauer
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Wut und Trauer", UZ vom 23. Oktober 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Unsere Zeit