Solidarität mit Galeria Karstadt Kaufhof

Am 26. Juni fanden bundesweit vor Filialen von Galeria Karstadt Kaufhof Aktionen von Beschäftigten statt, um gegen geplante Schließungen zu protestieren. In Essen nahmen zahlreiche Kolleginnen und Kollegen aus anderen Betrieben teil und bekundeten ihre Solidarität. Die Kundgebung war geprägt von der Losung: „Wir stehen zusammen und wir kämpfen zusammen – für jeden Arbeitsplatz und für jede Filiale!“

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Solidarität mit Galeria Karstadt Kaufhof", UZ vom 3. Juli 2020



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Schlüssel aus.

Vorherige

Bayer muss entschädigen

Beschäftigte wehren sich

Nächste

Das könnte sie auch interessieren