2018 – DKP in Aktion

Das Jahr 2018 geht zu Ende und es ist Zeit, um auf ein aktionsreiches Jahr zurückzuschauen. Die DKP war vor Ort bei vielen Aktionen präsent, zum Beispiel gegen die NATO-Sicherheitskonferenz in München oder gegen die neuen Polizeigesetze. Genossinnen und Genossen kämpften mit ihren Kolleginnen und Kollegen für ihre Interessen, zum Beispiel im Kampf um Entlastung. Sie arbeiteten in zahllosen Initiativen und Bündnissen mit, zum Beispiel gegen Mietwucher, für bessere Schulen.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"2018 – DKP in Aktion", UZ vom 21. Dezember 2018



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.

Vorherige

Widersprüche im Imperialismus und Möglichkeiten fortschrittlicher Umbrüche

Heike Warschun (Platz 22)

Nächste

Das könnte sie auch interessieren