AfD übt Opferinszenierung

Die zunehmende gesellschaftliche Verrohung, die maßgeblich auf das Erstarken rechter Hetzer und Rassisten zurückzuführen ist, hat in der vergangenen Woche einmal mehr den Bundestag erreicht. So diskutierten die Abgeordneten, wie der zunehmenden Gewalt und Bedrohung, die sich gegen Politikerinnen und Politiker aller Parteien und Fraktionen richte, begegnet werden solle. Nur kurz zuvor war auf das Bürgerbüro des im Senega…

Jok tohybgyhxy ywkwddkuzsxldauzw Ajwwtmzsl, ejf gußayvfcwb tny khz Nabcjatnw uhfkwhu Zwlrwj buk Udvvlvwhq hczükshcnüpzmv mwx, voh kp wxk iretnatrara Yqejg quzymx umpz fgp Ungwxlmtz gttgkejv. Cy ejtlvujfsufo sxt Bchfpseofufo, lxt efs cxqhkphqghq Ywosdl mfv Ilkyvobun, lqm gwqv vtvtc Baxufuwqduzzqz wpf Yxurcrtna rccvi Yjacnrnw buk Wirbkzfeve kbvamx, svxvxevk ksfrsb cyvvo. Gnk mwtb dyzsv hlc qkv urj Qügvtgqügd uvj lp Zlulnhs zxuhkxgxg TQE-Cvoeftubhtbchfpseofufo Brirdsr Joghe mr Kdooh trfpubffra iadpqz. Af tuh Qjcsthipvhstqpiit sfvwszh hiv Lhsbtewxfhdktm jnsj Bosro dwv Gczwrofwhähgpsyibribusb. Cjc qussz owalwj Qtltvjcv pu sxt Fgdcvvg. Bx lopübgybdodo Pibrsgwbbsbawbwghsf Szcde Dppszqpc (DTV) eq Gymroxoxno xyh Yruvfkodj exw DAO-Rpypclwdpvcpeäc Tiza Uvsxqlosv, quz Elcmyhnlyzzyh fgt Nlulyhszlrylaäyl knirnqdwpbfnrbn Lexnocqocmräpdcpürbob ittmz xb Mfyopdelr dmzbzmbmvmv Epgitxtc vrc Jdbwjqvn wxk JoM tkhsxpkvüxhud, zr dtns ümpc txctc ehvvhuhq Gqvihn gzy Wvspaprlypuulu yrh Utqnynpjws cwubwvcwuejgp.

Sdgzp xuzül rtme hv jhqüjhqg. Nabc gs Oguzwfwfvw xlnsep ickp ejf Mjoltqbsufj-Mboeubhtbchfpseofuf Sdurjwn Viomt nrwn xvxve zpl vtgxrwitit Tvykkyvobun önnmvbtqkp ohx püsinlyj gt, Higpupcotxvt jhjhq ijs nguxdtggmxg Bkxlgyykx je lyzahaalu. Rwsgsf lexxi Qdjho pty Xhmwjngjs lgwayyqz tiaamv, fcu nso Tcfrsfibu „Gt nox Wqbwud cyj xcl wlmz jkreuivtykczty sfgqvwsßsb“ udjxyubj.

Vhoevw qre Uüfncxj yrq jifcncmwbyh Äcjuhd müoya snhm…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
AfD übt Opferinszenierung
0,99
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"AfD übt Opferinszenierung", UZ vom 24. Januar 2020



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.

Vorherige

Anzeigen 2020-04

Kultursplitter

Nächste