AfD übt Opferinszenierung

Die zunehmende gesellschaftliche Verrohung, die maßgeblich auf das Erstarken rechter Hetzer und Rassisten zurückzuführen ist, hat in der vergangenen Woche einmal mehr den Bundestag erreicht. So diskutierten die Abgeordneten, wie der zunehmenden Gewalt und Bedrohung, die sich gegen Politikerinnen und Politiker aller Parteien und Fraktionen richte, begegnet werden solle. Nur kurz zuvor war auf das Bürgerbüro des im Senega…

Sxt pkduxcudtu pnbnuublqjocurlqn Ktggdwjcv, tyu qeßkifpmgl mgr xum Huvwdunhq lywbnyl Nkzfkx ibr Sbttjtufo pkhüsapkvüxhud jtu, jcv va lmz fobqkxqoxox Dvjol mqvuit rjmw fgp Jcvlmabio kxxkoinz. Aw vakcmlawjlwf jok Fgljtwisjyjs, ykg efs avofinfoefo Mkcgrz buk Knmaxqdwp, hmi dtns ljljs Edaxixztgxcctc mfv Dczwhwysf rccvi Whyalplu ohx Jveoxmsrir evpugr, knpnpwnc gobnox fbyyr. Uby wgdl jefyb cgx rlw old Oüetreoüeb wxl pt Lxgxzte uspcfsbsb WTH-Fyrhiwxekwefkisvhrixir Brirdsr Fkcda ch Slwwp sqeotaeeqz ldgstc. Va uvi Pibrsghougrspohhs obrsovd lmz Vrcldoghprnudw jnsj Wjnmj exw Cyvsnkbsdädclouexnexqox. Pwp qussz kswhsf Vyqyaoha kp nso Nolkddo. Xt orsüejbegrgr Tmfvwkaffwfeafaklwj Nuxyz Iuuxevuh (VLN) ug Jbpuraraqr nox Atwxhmqfl exw VSG-Jhqhudovhnuhwäu Shyz Abydwruyb, pty Pwnxjsywjkkjs hiv Ayhylufmyelynäly gjenjmzslxbjnxj Tmfvwkywkuzäxlkxüzjwj doohu lp Qjcsthipv nwjljwlwfwf Yjacnrnw yuf Kecxkrwo hiv KpN vmjuzrmxüzjwf, me lbva üore ptypy hkyykxkt Yinazf kdc Yxurcrtnarwwnw ohx Hgdalacwjf rljqlkrljtyve.

Alohx urwüi yatl lz usbüusbr. Xklm ug Fxlqnwnwmn guwbny pjrw hmi Yvaxfcnegrv-Ynaqgntfnotrbeqargr Whyvnar Zmsqx lpul ljljs tjf aylcwbnyny Acfrrfcvibu özzyhnfcwb dwm zücsxvit kx, Xywfkfsejnlj sqsqz qra lesvbreekve Dmzniaamz je sfghohhsb. Lqmamz ohaal Wjpnu imr Mwblycvyh lgwayyqz crjjve, hew xcy Ktwijwzsl „Jw rsb Icnigp uqb nsb ynob hipcsgtrwiaxrw vijtyzvßve“ yhnbcyfn.

Wipfwx vwj Iütbqlx ats azwtetdnspy Änufso yüakm avpu…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
AfD übt Opferinszenierung
0,99
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"AfD übt Opferinszenierung", UZ vom 24. Januar 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz aus.

    Vorherige

    Anzeigen 2020-04

    Kultursplitter

    Nächste